Haben Sie einige Kryptowährungen in Ihrer Brieftasche? Warum parken Sie sie nicht in dezentralen Finanzprotokollen (DeFi) und verdienen damit Renditen, die sonst ungenutzt bleiben und keine Rendite abwerfen würden. Ja, das nennt man DeFi-Rendite-Farming. Man kann es sich so vorstellen, als würde man Geld auf einem hochverzinslichen Konto anlegen. Der einzige Unterschied ist, dass das Yield Farming-Ökosystem im Gegensatz zu herkömmlichen Sparkonten dezentralisiert ist und horrende Renditen bietet.

Sie können beim Yield Farming eine jährliche prozentuale Rendite (APY) von über 100 % erzielen. Lesen Sie weiter, um Yield Farming im Detail kennenzulernen. Wir werden alles besprechen, von DeFi Yield Farming - Was es ist & wie Sie damit Geld verdienen können Frage, was DeFi Yield Farming ist, über die besten Yield Farming-Projekte bis hin zu einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Einstieg in Yield Farming.

Lassen Sie uns eintauchen! Was ist DeFi Yield Farming? Yield Farming ist eine Möglichkeit, passives Einkommen mit Ihren Kryptowährungsbeständen zu verdienen, indem Sie sie in dezentralen Finanzprotokollen (DeFi) hinterlegen.

Verwechseln Sie Yield Farming nicht mit Staking. In den meisten Fällen müssen Yield Farmer Geld in Liquiditätspools einzahlen, um Transaktionen zu erleichtern, und im Gegenzug erhalten Sie Gebühren, die auf Ihrem Beitrag zum Liquiditätspool basieren. Was ist ein Liquiditätspool, fragen Sie sich?

Liquiditätspools sind intelligente Verträge, die Gelder von Nutzern speichern, um den Handel (Tausch, Kreditaufnahme, Ausleihe) in einem dezentralen Umfeld zu erleichtern. Liquiditätsanbieter (LPs) zahlen Gelder in diese Pools ein und erhalten dafür eine Gegenleistung.

In der Regel wird Yield Farming mit Ethereum-basierten Token - ERC-20 und Binance Smart Chain-basierten Token - BEP-20 durchgeführt. Wie funktioniert DeFi Yield Farming? Beim Yield Farming müssen Sie Geldmittel in Liquiditätspool-Smart Contracts einzahlen und das wars. Sie werden Reward-Token für die Bereitstellung von Liquidität verdienen. Sie können diese Reward-Token in andere Liquiditätspools reinvestieren und weitere Rewards verdienen. Aus diesem Grund kann die Yield Farming-Strategie recht komplex sein, um sie zu verstehen.

Ihre Yield Farming-Renditen hängen von den Regeln des Yield Farming-Protokolls und dem Betrag ab, den Sie darin investieren. Außerdem können Sie Ihr Geld in die DeFi-Protokolle DeFi Yield Farming - Was es ist & wie Sie damit Geld verdienen können den höchsten Erträgen investieren, um Ihre Rendite zu maximieren. Dies erfordert jedoch gute Kenntnisse im Bereich des Yield Farming. Wie Sie mit DeFi Yield Farming beginnen 1. Die Vor- und Nachteile von Yield Farming kennen Wie bereits erwähnt, können Yield Farming-Strategien sehr komplex sein.

Um Yield Farming besser zu verstehen, sollten Sie die Vor- und Nachteile kennenlernen. Pros Bis zu 100% APY Normalerweise würden Sie bei Staking-Protokollen 8-10% APY auf Stablecoins wie USDT, USDC und DAI erhalten. Mit DeFi Yield Farming können Sie jedoch bis zu 100 % APY (jährliche prozentuale Rendite) auf Ihre Kryptobestände erhalten.

Keine Einstiegshürde Alles, was Sie brauchen, um ein DeFi-Rendite-Farmer zu werden, ist Ethereum, in einigen Fällen Binance Coin (BNB) und eine Krypto-Brieftasche - das ist alles. Es gibt viele Farming-zentrierte dApps Im dezentralen Finanzbereich wimmelt es von Yield Farming-Anwendungen. Wenn Sie in eine Vielzahl von DeFi-Protokollen investiert haben, werden Sie beim Verfolgen Ihres Portfolios überwältigt sein.

Keine Sorge, es gibt eine Vielzahl von dApps, die Renditebauern dabei helfen, ihre Investitionen und die jährliche prozentuale Rendite über eine einfache und allumfassende Schnittstelle genau im Auge zu behalten. Cons High Gas Fees On Ethereum Für diejenigen, die nicht wissen, sind Gasgebühren der Betrag, den Sie für Transaktionen auf der Ethereum-Blockchain zahlen.

Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens im Ethereum-Netzwerk sind die Gasgebühren in letzter Zeit in die Höhe geschossen. Da viele Smart Contracts für das Yield Farming auf Ethereum basieren, müssen Sie Gasgebühren zahlen, während Sie Transaktionen durchführen.

Seien Sie also wachsam, wenn Sie Ihre Yield Farming-Renditen berechnen. Manchmal können die Gasgebühren viel höher sein als Ihr erwarteter Ertrag. Mit dem Upgrade auf Ethereum 2.0 könnten die Gasgebühren jedoch deutlich geringer werden. Bis dahin sollten Sie vor der Berechnung der Farming-Renditen auf die Gasgebühren achten. Kurzfristige Renditen Der Kryptomarkt ist volatil und unbeständig. Infolgedessen besteht das Risiko unbeständiger Renditen im Defi-Rendite-Farming-Bereich.

Da es außerdem für jeden einfach ist, Yield-Farmer zu werden und Gewinne zu erzielen, ist es schwierig, profitable Yield-Farming-Strategien zu finden. Risiko eines permanenten Verlusts Ein permanenter Verlust tritt auf, wenn der Preis Ihrer Kryptoeinlagen drastisch von dem Preis abweicht, zu dem Sie sie in Liquiditätspools eingezahlt haben.

Technisch gesehen werden bei einem Automated Market Maker (AMM) Mittel in einem Paar hinzugefügt. Aufgrund der drastischen Divergenz gerät das Paar in ein Ungleichgewicht, was dazu führt, dass der Wert Ihrer Einlagen schrumpft. 2. Verstehen, was TVL ist Total Value Locked oder TVL ist die Menge an Krypto-Token, die derzeit in einem bestimmten Liquiditätspool eingesetzt sind.

TVL ist eine wichtige Kennzahl, um die Gesundheit eines DeFi Yield Farming Protokolls zu überprüfen. Die Rechnung ist einfach: Je höher der Gesamtwert ist, desto mehr Menschen vertrauen der Plattform und desto höher sind ihre Erträge. Denken Sie daran: Je höher der Gesamtwert eines Yield Farming-Protokolls ist, desto höher sind auch Ihre Renditen. 3. Eine DeFi Yield Farming Plattform auswählen In diesem Abschnitt werden wir besprechen, wie Sie mit dem Yield Farming auf zwei der beliebtesten DeFi Yield Farming Protokolle - Compound und Uniswap - beginnen.

Bevor wir uns mit diesen Protokollen beschäftigen, schauen wir uns an, was Sie alles benötigen, um mit dem Yield Farming zu beginnen. So nehmen Sie am DeFi Yield Farming teil Kaufen Sie Kryptowährungen, die für das jeweilige Yield Farming-Protokoll verwendet werden. Zu den am weitesten verbreiteten Kryptowährungen gehören ETH, BTC und Stablecoins wie USDT, USDC, DAI, BUSD (für Farming auf Binance Smart Chain).Laden Sie eine dezentrale Wallet herunter.

Die beliebtesten Wallets sind Metamask, Trustwallet und Wallet Connect. Stellen Sie bei der Installation sicher, dass die privaten Schlüssel und die Seed-Phrase gesichert und für ein Backup aufbewahrt werden.Sobald Sie Ihre bevorzugte Wallet heruntergeladen haben, übertragen Sie Ihre Kryptobestände auf die Wallet.Gehen Sie zum dApp-Bereich Ihrer Wallet und beginnen Sie mit dem Farming. Yield Farming auf Uniswap Uniswap hat die größten Liquiditätspools im DeFi-Bereich.

DeFi Yield Farming - Was es ist & wie Sie damit Geld verdienen können

Es ist eines der bekanntesten Automated Market Maker (AMM) Protokolle auf Ethereum. Bei Uniswap werden Sie zum Liquiditätsanbieter (LP), indem Sie Geld in die Uniswap-Liquiditätspools einbringen, um LP-Belohnungen zu verdienen.

Jedes Mal, wenn ein Handel auf dem Liquiditätspool ausgeführt wird, zu dem Sie Geld beigesteuert haben, erhalten Sie eine Gebühr für die Ermöglichung dieser Transaktion. Zurzeit hat Uniswap eine Handelsgebühr von 0,30% pro Token-Swap. Diese Gebühren werden an LPs für die Bereitstellung von Liquidität verteilt.

Um ein Liquiditätsanbieter auf Uniswap zu werden, müssen Sie den Gegenwert jedes Tokens in einen Liquiditätspool einzahlen. Angenommen, Sie möchten dem ETH-DAI-Liquiditätspool Mittel hinzufügen. Wenn Sie sich für 1 ETH entscheiden, müssen Sie 2.675 DAI (nach aktuellem Wechselkurs) hinzufügen, um das 50-50-Pool-Verhältnis auszugleichen. Wie kann man auf Uniswap farmen? Besuchen Sie Uniswap.org. Wählen Sie die Registerkarte Launch App und klicken Sie auf Pool.

Verbinden Sie Ihr Wallet, indem Sie auf Connect Wallet klicken. Nachdem Sie mit Uniswap verbunden sind, müssen Sie einen Liquiditätspool auswählen. Dazu können Sie entweder beliebte Liquiditätspools durchsuchen, indem Sie auf Top Pools klicken, oder Sie wählen Neue Position. Nun können Sie Ihr bevorzugtes Token-Paar auswählen und Ihre Gebührenstufe überprüfen. Bei Uniswap v.3 gibt es drei verschiedene Gebührenstufen - 0,05%, 0,3% und 1,0%. Die Gebührenstufe 0,05 % eignet sich am besten für Vermögenswerte, die zu einem festen oder stark korrelierten Kurs gehandelt werden, wie z.

B. Stablecoins. Die Gebührenstufe 0,3 % bietet bessere Renditen für Paare, die Preisschwankungen unterliegen, wie z. B. das ETH-DAI-Paar. Die Gebührenstufe 1,0 % ist für Wetten auf exotische Paare mit höheren Risiken gedacht. Legen Sie eine bestimmte Preisspanne fest, in der Sie Liquidität zur Verfügung stellen können, und zahlen Sie die gewünschten Token-Beträge ein, indem Sie auf Ihrer Wallet Hinzufügen > Vorschau und Transaktion genehmigen wählen. Yield Farming On Compound Compound ist eine Ethereum-basierte Kreditplattform, die es Nutzern ermöglicht, Krypto-Assets zu verleihen und zu leihen.

Als Kreditgeber bieten Sie einen Kredit an, indem Sie Gelder in den Liquiditätspool einzahlen und im Gegenzug Zinsen für den gewährten Kredit erhalten. Die Zinsen werden auf der Grundlage des Angebots und der Nachfrage nach den von Ihnen bereitgestellten Kryptowährungen berechnet.

Das Verleihen von Kryptowährungen auf Compound ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Renditen zu erzielen. Hinterlegen Sie Stablecoins wie DAI oder USDC und Sie werden sofort Renditen erzielen. Nichtsdestotrotz ist die Hauptattraktion auf Compound ihr natives Governance-Token COMP und ihre zinstragenden Token namens cTokens. So funktionieren sie Wenn Sie auf Compound leihen oder verleihen, erhalten Sie COMP-Token. Derzeit werden jeden Tag 2.312 COMP-Token auf Compound verteilt.

Wenn Sie einmal nachrechnen, stellen Sie fest, dass dies zu fast 400 $ pro Governance-Token führt. Das sind satte $920.000 an zusätzlichen Rewards pro Tag.

Diese Belohnungen werden an Kreditgeber und Kreditnehmer auf der Compound-Plattform vergeben. Dank dieser Tatsache bleiben die Renditen für die Landwirtschaft trotz der relativ niedrigen APY auf Compound signifikant hoch. Compounds eigene zinstragende Token, cTokens, DeFi Yield Farming - Was es ist & wie Sie damit Geld verdienen können an Yield Farmer für die Bereitstellung von Liquidität auf Compound gezahlt.

Wenn Sie zum Beispiel 5 ETH eingezahlt haben, erhalten Sie 5cETH-Token, die Ihr Geld repräsentieren. Diese Token bringen Ihnen Zinsen und Sie können diese cTokens auch auf anderen DeFi-Plattformen einsetzen. Wie kann man auf Compound farmen? Gehen Sie zu Compound.Finance.Oben rechts klicken Sie auf App. Verbinden Sie Ihr Wallet.Geben Sie Ihr Passwort ein und bestätigen Sie die Verbindung.Wählen Sie nun den Krypto-Token aus, den Sie hinterlegen möchten, um mit dem COMP-Farming zu beginnen.Falls Sie Stablecoins wie z.B.

DAI hinterlegen möchten, müssen Sie zuerst auf Collateral und dann auf Use DAI As Collateral klicken. Dann müssen Sie Ihre DAI-Besicherung bestätigen und eine kleine ETH-Transaktionsgebühr bezahlen. Nachdem Ihre Transaktion abgeschlossen ist, können Sie DAI auf Compound einzahlen und mit dem Farmen von COMP beginnen.Um Ihren APY zu überprüfen, gehen Sie zum Abschnitt Dashboard. Dort sehen Sie Ihren Versorgungssaldo und Verdiente und gezahlte Zinsen, plus COMP. Zusammenfassend ist Yield Farming eine der besten Möglichkeiten, passives Einkommen mit Ihren Kryptobeständen zu erzielen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Krypto-Vermögenswerte in hochverzinslichen DeFi-Plattformen zu parken und mit dem Farming von Liquiditätsbelohnungen zu beginnen. Wie bereits erwähnt, kann DeFi Yield Farming Ihnen über 100% APY auf Ihre Kryptowährungen bringen. Dies ist der Grund, warum viele Kryptowährungsinvestoren in den Yield Farming-Markt einsteigen.

Wenn Sie ein Anfänger sind, ist Compound die beste Lösung für Sie. Mit zunehmender Erfahrung im Yield Farming folgen Sie fortgeschrittenen Yield Farming-Strategien und bewegen Ihre Mittel in verschiedenen Yield Farming-Protokollen, um massive Renditen zu erzielen. Denken Sie auch daran, dass DeFi Yield Farming dank der süßen Gewinne wirklich verlockend ist. Sie sollten jedoch erst dann Yield Farmer werden, wenn Sie alle damit verbundenen Risiken kennen.


4 12 21