Fragen Sie sich, wie Sie den Fehler Verbindung zu EC2-Windows-Instanz verloren beheben können? Wir können Ihnen helfen. Hier bei Bobcares helfen wir unseren Kunden bei verschiedenen AWS-Fragen im Rahmen unserer AWS-Support-Services. Heute wollen wir sehen, wie wir dieses Problem beheben können.

Verbindung zu EC2-Windows-Instanz verloren

Wie behebt man eine verlorene Verbindung zu einer EC2-Windows-Instanz? Sehen wir uns heute die Methoden an, die unsere Support-Techniker zur Behebung des Problems anwenden. Methode 1: Verwenden Sie die serielle EC2-Konsole Wenn Sie die serielle EC2-Konsole für Windows aktiviert haben, können Sie sie für die Fehlersuche bei unterstützten Nitro-basierten Instance-Typen verwenden.

Die serielle Konsole hilft Ihnen bei der Fehlersuche in Bezug auf Boot-Probleme, Netzwerkkonfiguration und SSH-Konfiguration. Die serielle Konsole stellt Verbindung zu EC2-Windows-Instanz verloren Verbindung zu Ihrer Instanz her, ohne dass eine funktionierende Netzwerkverbindung erforderlich ist.

Sie können auf die serielle Konsole über die Amazon EC2-Konsole oder die AWS-Befehlszeilenschnittstelle (AWS CLI) zugreifen. Zuvor müssen Sie den Zugriff auf der Kontoebene gewähren.

Erstellen Sie dann AWS Identity and Access Management (IAM)-Richtlinien, die Ihren IAM-Benutzern Zugriff gewähren. Außerdem muss jede Instanz, die die serielle Konsole verwendet, mindestens einen passwortbasierten Benutzer enthalten.

Wenn Ihre Instanz nicht erreichbar ist und Sie den Zugriff auf die serielle Konsole nicht konfiguriert haben, erstellen Sie eine temporäre elastische Netzwerkschnittstelle. Methode 2: Erstellen einer temporären elastischen Netzwerkschnittstelle Sie können eine temporäre elastische Netzwerkschnittstelle erstellen und die Netzwerkschnittstelle mit der Amazon EC2 Windows-Instanz verbinden. Dann können Sie sich vorübergehend mit der Instanz verbinden und das Problem beheben.

Öffnen Sie zunächst die Amazon EC2-Konsole und wählen Sie dann im Navigationsbereich Instances aus. Wählen Sie Ihre Instanz aus. Notieren Sie sich auf der Registerkarte Beschreibung die Subnetz-ID. Erstellen Sie eine neue Netzwerkschnittstelle im gleichen Subnetz wie die Instanz.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherheitsgruppe auswählen, die eingehenden RDP-Verkehr (Remote Desktop Protocol) von Ihrer IP-Adresse zulässt. Verbinden Sie die neue Netzwerkschnittstelle mit der Instanz. Bitte beachten Sie, dass Verbindung zu EC2-Windows-Instanz verloren ein paar Minuten dauern kann, bis die Netzwerkschnittstelle online ist. Wenn Sie sich über RDP mit der Instanz verbinden, ordnen Sie der Netzwerkschnittstelle eine Elastic-IP-Adresse zu. Verbinden Sie sich über die neue Netzwerkschnittstelle per RDP mit der Instanz.

Ändern Sie dann die Einstellungen für die Netzwerkverbindung in Windows so, dass DHCP verwendet wird. Oder geben Sie die richtigen Einstellungen für die private IP-Adresse an. Trennen Sie schließlich die temporäre Netzwerkschnittstelle. Fazit Kurz gesagt, wir haben gesehen, wie unsere Support-Techniker das Verbindungsproblem zur EC2-Windows-Instanz beheben.


30 3 15