Was bedeutet Intraday im Zusammenhang mit dem Handel? Der Intraday-Handel hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und hat bei Anfängern große Aufmerksamkeit erregt. Schauen wir uns an, was Intraday-Handel ist. Inhalt Was bedeutet Intraday-Handel?

Grundlagen des Intraday-Handels Seine Vor- und Nachteile Handelsstrategien für den Intraday-Handel Intraday-Handel v//s Swing Trading Fazit Was bedeutet Intraday-Handel? Intraday-Trading bezeichnet eine Handelsmethode, bei der ein Händler Wertpapiere innerhalb desselben Tages kauft und verkauft, um von den Kursschwankungen zu profitieren. Es kann durchaus als Tagesjob betrachtet werden, da die Händler während der Marktzeiten ganztägig verfügbar sein müssen, um zu warten und zu beobachten und nur dann in den Handel einzusteigen, wenn er ihren Kriterien entspricht.

Professionelle Händler verdienen ihren Lebensunterhalt mit dem Intraday-Handel und verfügen über fundierte Kenntnisse, um aus den untertägigen Kursbewegungen der Aktien Kapital zu schlagen. Die Financial Industry Regulatory Authority stuft die Konten von Händlern, die an mehr als fünf Handelstagen mehr als drei Geschäfte tätigen, als Pattern-Day-Trader-Konten ein, und solche Händler müssen eine Marge von 25.000 $ auf ihrem Konto halten. Die Daytrader setzen beim Handel eine Hebelwirkung ein, um von den Kursbewegungen der Aktien erheblich zu profitieren.

Diese Hebelwirkung wird von den Brokern in der Regel zwischen 2:1 und 4:1 angeboten. Die mentale und emotionale Stabilität einer Person spielt eine entscheidende Rolle für den Erfolg beim Intraday-Handel.

Der Intraday-Handel ist für Händler emotional sehr anstrengend, da die Volatilität während des Tages recht hoch ist. Intraday-Händler konzentrieren sich in erster Linie auf hochliquide und volatile Aktien, da sie durch den Einsatz von Bedeutung von Intraday bereits mit kleinen Kursbewegungen bei diesen Aktien erhebliche Gewinne erzielen können.

Der Intraday-Handel unterliegt dem Einfluss von Gewinnen, Wirtschaftsstatistiken, geplanten Ankündigungen und Zinssätzen. Der Markt reagiert auf solche Ereignisse, wenn die Erwartungen nicht erfüllt oder übertroffen wurden, was zu plötzlichen, schnellen Kursbewegungen Bedeutung von Intraday, von denen Intraday-Händler profitieren können.

Das jüngste Beispiel, bei dem im Laufe des Tages eine erhebliche Bewegung zu beobachten war, war Tenneco Inc (NYSE: TEN) mit einem Anstieg von 19,07 % am 01.06.21, und eine solche Intraday-Bewegung kam den Händlern, die Intraday-Positionen hielten, erheblich zugute.

Vorteile und Nachteile des Intraday-Handels Mit der Möglichkeit, höhere Renditen zu erzielen, ist der Intraday-Handel auch mit Risiken verbunden. Die Vorteile sind zahlreich, weshalb er unter den Einzelhändlern am beliebtesten zu sein scheint.

Zu den zahlreichen Vorteilen gehören: - Die Händler profitieren von volatilen Märkten. Nachrichtenbezogene Ereignisse haben einen erheblichen Einfluss auf die Aktienkurse, und die Intraday-Akteure können von großen Kursbewegungen profitieren. Die Mittel sind nicht für längere Zeiträume gebunden. Der Intraday-Handel kann von Personen, die über ein umfassendes Wissen über den Handel verfügen, als Vollzeitbeschäftigung ausgeübt werden, und die Belohnungen können so beeindruckend sein, dass sie lukrativ genug sind.

Außerdem können die Händler von einer Hebelwirkung profitieren. Der Intraday-Handel hat neben seinen zahlreichen Vorteilen auch viele Bedeutung von Intraday, wie zum Beispiel: Die Renditen sind nicht immer steigend, und es gibt Zeiten, in denen die Händler einen beträchtlichen Drawdown erleiden.

In unruhigen Märkten kann es schwierig werden, sich zurechtzufinden. Das Risiko ist beim Intraday-Handel hoch, da die Märkte oft volatil sind und die Händler aufgrund der Hebelwirkung einem höheren Risiko ausgesetzt sind.

Wenn Positionen über Nacht gehalten werden, kann das Risiko von Gaps hoch sein. Informieren Sie sich über die 7 wichtigsten Tools für Optionshändler Handelsstrategien für den Bedeutung von Intraday Der Intraday-Handel kann Aktien, Optionen, Devisen, Aktien- und Index-Terminkontrakte, Zins-Futures, Rohstoff-Futures usw. umfassen.

Bedeutung von Intraday

Die große Vielfalt an Instrumenten auf dem Markt bietet den Intraday-Händlern Flexibilität, und der Handel mit verschiedenen Instrumenten erfordert eine Reihe unterschiedlicher Intraday-Strategien. Momentum- oder Trendfolgestrategie - Händler verfolgen diese Intraday-Strategie, um auf den Trend zu setzen, indem sie auf steigende Aktien long gehen und fallende Aktien short verkaufen.

Contrarian-Strategie - Bei dieser Strategie verkaufen Händler Aktien, die bereits überkauft sind, und kaufen Aktien, die sich im überverkauften Bereich befinden. Man geht davon aus, dass es im Laufe des Tages zu einer Umkehrung kommen wird.

Scalping- Scalping bezieht sich auf eine Handelsmethode, bei der die Händler innerhalb weniger Sekunden bis Minuten ein- und aussteigen, um schnelle Gewinne zu erzielen und dabei ein geringeres Risiko einzugehen. Scalper können als Löwen bezeichnet werden, die darauf warten, sich auf ihre Beute zu stürzen, da sie an Schlüsselpunkten wie Unterstützungs-/Widerstandszonen in den Handel einsteigen und schnelle Gewinne verbuchen, um ihr Risiko zu verringern.

Nachrichtenbasierter Handel - Bei dieser Strategie profitieren die Händler von der erhöhten Volatilität im Laufe des Tages aufgrund von Nachrichtenereignissen.

Range-Trading-Strategien - Diese Strategien werden von Händlern angewandt, wenn sich Aktien in einer Handelsspanne befinden. Sie kaufen bei Unterstützungsniveaus und verkaufen bei Widerständen mit dem Ziel, kleine Intraday-Bewegungen zu nutzen.

Intraday Trading vs. Swing Trading Beide Handelsarten haben Vor- und Nachteile. Händler sollten ihren Handelsstil auf der Grundlage ihrer Fähigkeiten und ihrer Einstellung wählen.

Unterm Strich kann der Intraday-Handel für Händler ziemlich hektisch sein. Er kann körperlich und geistig anstrengend sein. Für Neulinge scheint er recht lukrativ zu sein, aber ohne fundierte Kenntnisse kann er sich für den Neuling als Katastrophe erweisen.

Man muss seine Fähigkeiten analysieren und dann entscheiden, ob Bedeutung von Intraday solcher Handelsstil das Richtige für ihn ist, andernfalls kann man sehr wohl zum Swing-Trading oder zum Handel mit kurzfristigen Anlagen übergehen.

Handeln Sie sicher! Gav. Haftungsausschluss: Die obigen Informationen dienen nur zu Bildungszwecken und sollten nicht als Anlageberatung betrachtet werden.

Die vorgestellte Strategie eignet sich nicht für Anleger, die Bedeutung von Intraday börsengehandelten Optionen nicht vertraut sind. Alle Leser, die an dieser Strategie interessiert sind, sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen und sich von einem zugelassenen Finanzberater beraten lassen.


4 9 23