Nachdem MicroStrategy-CEO Michael Saylor ein erfolgreiches Treffen zwischen Elon Musk und mehreren prominenten Wirtschaftsführern vermittelt hat, scheint sich die nordamerikanische Bitcoin (BTC)-Bergbauindustrie in Richtung größerer Umweltverträglichkeit zu bewegenabi Nach den hochrangigen Gesprächen gaben Saylor und Musk am Montag bekannt, dass das Bitcoin Mining Council gegründet wurde.

Das Gremium, dem Argos Blockchain, Blockcap, Galaxy Digital, Hive Blockchain, Hut 8 Mining, Marathon Digital und Riot Blockchain angehören, setzt sich aus mehreren Branchenführern zusammen. Saylor twitterte, dass sie sich alle darauf geeinigt haben, die Transparenz der Energienutzung zu fördern und Nachhaltigkeitsinitiativen weltweit zu beschleunigen.

Nach einem Treffen mit Michael Saylor und Elon Musk entsteht ein Bitcoin Mining Council

Saylor wies auch darauf hin, dass die neue Industriegruppe sich verpflichtet hat, weitreichende ökologische, soziale und Corporate-Governance-Ziele in Bezug auf das Bitcoin-Mining zu verfolgen und den Markt darüber aufzuklären, wie der Mining-Prozess funktioniert. Musk, der als erster über die Gespräche twitterte, sagte: Ich habe mit nordamerikanischen Bitcoin-Minern gesprochen. Sie haben sich verpflichtet, den aktuellen und geplanten Verbrauch an erneuerbaren Energien zu veröffentlichen und die Miner WW aufzufordern, dies zu tun.

Potentiell vielversprechend. Der Bitcoin-Kurs scheint nach Bekanntwerden der Meldung stark angestiegen zu sein. BTC erreichte ein Tageshoch von 39.960 $ und baute damit frühere Gewinne aus. Die Entscheidung von Tesla, Bitcoin-Zahlungen aufgrund von Umweltbedenken nicht mehr zu akzeptieren, könnte zu einem der schlimmsten Kurseinbrüche von Bitcoin aller Zeiten beigetragen haben.

Vom Höchststand bis zum Tiefststand stürzte der digitale Vermögenswert um 54% ab und erreichte schließlich einen Tiefstand von unter $30.000, bevor er sich wieder erholte. Dabei sah sich Musk heftigen Gegenreaktionen der Kryptowährungsgemeinschaft ausgesetzt, der er sich erst kürzlich angeschlossen hatte.


16 11 8