Der Bitcoin-Preis begann einen erneuten Anstieg über die Widerstandszone von $45.000 gegenüber dem US-Dollar. Es ist wahrscheinlich, dass BTC in naher Zukunft weiter in Richtung der 48.000 $-Marke steigt. Bitcoin fand Unterstützung bei $42.800 und begann einen erneuten Anstieg über $44.000. Der Kurs handelt jetzt über $45.000 und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Auf der Stunden-Chart des Paares BTC//USD (Daten-Feed von Kraken) wurde eine wichtige Abwärtstrendlinie mit einem Widerstand bei 44.000 $ durchbrochen.

Das Paar konsolidiert seine Kursgewinne und könnte oberhalb der 46.500 $-Zone weiter ansteigen. Bitcoin-Preis gewinnt an Stärke Der Bitcoin-Preis korrigierte unter die 43.500 $-Marke, ähnlich wie Ethereum.

BTC blieb jedoch in der Nähe von $43.000 und $42.800 gut im Angebot. Er wurde bis auf 42.855 $ gehandelt und begann kürzlich einen erneuten Anstieg. Es gab einen klaren Durchbruch über die Widerstandszone von 44.000 $. Außerdem wurde eine wichtige Abwärtstrendlinie mit einem Widerstand bei 44.000 $ auf der Stunden-Chart des Paares BTC//USD durchbrochen.

TA: Bitcoin erobert $45K zurück, warum die Bullen weiterhin im Fahrersitz sitzen

Das Paar handelt jetzt über 45.000 $ und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Es hat sogar die Widerstandszone von 46.000 $ überschritten. Ein Hoch wurde in der Nähe von 46.510 $ gebildet und Bitcoin konsolidiert nun seine Gewinne. Eine unmittelbare Unterstützung befindet sich in der Nähe der 45.650 $-Marke.

Sie liegt in der Nähe des 23,6% Fib-Retracement-Levels der jüngsten Welle vom Tiefststand bei 42.855 $ bis zum Hoch bei 46.511 $.

Quelle: BTCUSD auf TradingView.com Auf demselben Chart bildet sich auch ein steigender Kanal mit einer Unterstützung bei 45.650 $. Auf der Oberseite befindet sich ein erster Widerstand in der Nähe der 46.200 $-Marke. Der erste wichtige Widerstand liegt bei 46.500 $. Warum die Bullen weiterhin im Fahrersitz sitzen klarer Ausbruch über die Widerstandszone von 46.500 $ könnte einen weiteren Anstieg auslösen.

Der nächste wichtige Widerstand liegt in der Nähe der 47.200 $-Marke. Weitere Zuwächse könnten den Kurs in Richtung der 48.000 $-Marke führen. Begrenzte Dips bei BTC? Sollte es bitcoin nicht gelingen, über die Widerstandsmarken von 46.500 $ und 47.200 $ zu klettern, könnte eine Abwärtskorrektur einsetzen. Eine erste Unterstützung auf der Abwärtsseite befindet sich in der Nähe der 45.650 $-Marke.

Die erste wichtige Unterstützung liegt jetzt im Bereich von 45.250 $. Die nächste wichtige Unterstützung könnte bei 44.680 $ liegen. Sie liegt in der Nähe des 50%-Fib-Retracement-Niveaus der jüngsten Welle vom Tiefstkurs bei 42.855 $ bis zum Höchstkurs bei 46.511 $. Technische Indikatoren: MACD auf der Stunden-Chart - Der MACD verliert langsam an Tempo in der zinsbullischen Zone.

RSI (Relative Strength Index) auf der Stunden-Chart - Der RSI für BTC//USD liegt jetzt über dem Wert von 50. Wichtige Unterstützungsniveaus - 45,650 $, gefolgt von 44,680 $. Wichtige Widerstandsniveaus - 46,500 $, 47,200 $ und 48,000 $.


24 13 5