Die wichtigsten Nachrichten über virtuelle Währungen in der zweiten Dezemberwoche 2018! Inhaltsverzeichnis1 3. Dezember 2018 - 9. Dezember 2018 Wöchentliche Nachrichten zu virtuellen Währungen1.1 12//9 (Sonntag) Nachrichten1.2 12//8 (Samstag) Nachrichten1.3 12//7 (Freitag) Nachrichten1.4 12//6 (Donnerstag) Nachrichten1.5 12//5 (Mittwoch) Nachrichten1.6 12//4 (Dienstag) Nachrichten1.7Nachrichten für 12//3 (Mo) 3.

bis 9. Dezember 2018 Wöchentliche Nachrichten für virtuelle Währungen für 12//9 (So) Bitcoin erreicht kurzzeitig 3.700 $ Der Markt für virtuelle Währungen, der sich auf einem Abwärtstrend befand, war am 12//9 ganz im Plus.Bitcoin stieg vorübergehend auf die Marke von $3700.

Coinbase unterstützt jetzt PayPal Die amerikanische Börse Coinbase hat PayPal als Auszahlungsmethode hinzugefügt.Derzeit werden nur die USA und Europa unterstützt, berichtet AMBCrypto. News am Samstag, 8. Dezember Ether wird im Januar aufgerüstet Das verschobene Ethereum-Upgrade Constantinople wird im Januar 2019 stattfinden.Der Ausführungstermin ist Mittwoch, der 16.

Januar 2019. Coinbase listet vier neue Währungen Coinbase, die führende US-Börse, hat vier neue virtuelle Währungen gelistet. Civic district0x Loom Network Decentraland und 27 weitere Münznotierungen, darunter Ripple, wurden ebenfalls als untersucht und geplant angekündigt. Ripple unterstützt jetzt Geldtransfers über Siri Ripple, das zweitgrößte Unternehmen für virtuelle Währungen nach Marktkapitalisierung, hat es möglich gemacht, mit seiner XRP Tip Bot-App Geld per Sprachanruf an Siri auf iOS zu senden.

MasterCard meldet Patent für Anonymität bei virtuellen Währungen an MasterCard hat ein Patent für Anonymität bei Zahlungen in virtuellen Währungen angemeldet, wie zu erfahren war. Bitcoin fällt auf $3.200 Bitcoin hat ein neues Jahrestief erreicht und ist auf $3.200 gefallen, da sich die Entscheidung über die Zulassung des ETF verzögert.

Ethereum fällt unter $100 Ethereum ist endgültig unter $100 gefallen, da der gesamte Markt für virtuelle Währungen einen Abwärtstrend aufweist. Ethereum Classic-Entwicklungsunternehmen schließt ETCDEV, das Unternehmen, das die Entwicklung von Ethereum Classic geleitet hat, hat angekündigt, dass es das Unternehmen aufgrund von finanziellen Schwierigkeiten schließen wird.

Nachrichten vom Donnerstag, 12//6 Die Notierung von Ripple an der Börse Bibox Die virtuelle Währungsbörse Bibox gab auf Twitter bekannt, dass Ripple an der Börse 12//6 notiert wurde.Am selben Tag wurde auch Ethereum notiert.

Nationale Kommission für öffentliche Sicherheit veröffentlicht Geldwäsche-Untersuchungsbericht Die Nationale Kommission für öffentliche Sicherheit hat den Risk of Transfer of Criminal Proceedings Investigation Report veröffentlicht, der die Situation der Geldwäsche (Geldwäsche) im Geschäftsjahr 2018 zusammenfasst.Die Zahl der diesbezüglichen Meldungen erreichte zwischen Januar und Oktober 5.944.

Britische Universität veröffentlicht Papier über Preismanipulationen bei virtuellen Währungen Eine renommierte britische Universität, das Imperial College London, hat ein Papier über Preismanipulationen bei virtuellen Währungen veröffentlicht.Nach Angaben der Zeitung gab es in den vier Monaten ab Juli mehr als 230 Fälle von Manipulation.Der durchschnittliche Betrag der Preismanipulationen beläuft sich nach Angaben der Zeitung auf etwa 780 Millionen Yen pro Tag.

Ripple als Zahlungswährung eingeführt Ripple wurde von Corda Settler, einer globalen Zahlungs-App für Unternehmen, eingeführt.Es wird die erste Zahlungswährung sein, die verwendet wird.

Neuer Verband für virtuelle Währungen in Europa gegründet Um die uneinheitliche Regulierungssituation in Europa zu ändern, haben Ripple, die Nem Foundation und andere einen neuen Verband, Blockchain for Europe, gegründet.

Nachrichten am Mittwoch, 5. Dezember 2012 Bitfinex fügt sechs Stablecoin-Paare hinzu Die Börse Bitfinex hat die Aufnahme von vier neuen Stablecoins und die Einführung von insgesamt sechs neuen Paaren in USD sowie von zwei bestehenden Paaren angekündigt. Die sechs Grundmünzen sind wie folgt: USDC (neu) TSUD (neu) PAX (neu) GUSD (neu) USDT Dai Ethereum-basierte Website für Erwachsene floriert Spankchain, die auf Ethereum basiert, hat bekannt gegeben, dass sie über 6.000 monatlich aktive Nutzer hat.Auf dem Gelände wurden etwa 8 Millionen Dollar ausgetauscht.

NYDFS genehmigt Blockchain-basiertes System Das New York Department of Financial Services (NYDFS) hat Signet, eine von der New York Signature Commercial Bank entwickelte Ethereum-Zahlungsplattform, genehmigt. BITBOX stellt 15 auf Ethereum lautende Handelspaare ein BITBOX, die von LINE betriebene Börse für virtuelle Währungen, kündigte die Einstellung von 15 auf Ethereum lautenden Handelspaaren an.Bitcoin-denominierte Paare werden weiterhin gehandelt werden.

BNB Token wird in Hotels akzeptiert Der BNB Token, eine proprietäre virtuelle Virtuelle Währung Nachrichten für 2018/fnDroid Sans Fallback 3.

Dezember - 9. Dezember 2018 Bitcoin auf $3000 Niveau, die von Virtuelle Währung Nachrichten für 2018/fnDroid Sans Fallback 3. Dezember - 9. Dezember 2018 Bitcoin auf $3000 Niveau Binance-Börse ausgegeben wird, wird in über 450.000 Hotels weltweit akzeptiert.Dies gilt auch für einige Hotels in Japan. Investitionsdienst Maneco offiziell veröffentlicht Maneco, ein Dienst, der die Geschäfte erfolgreicher Investoren in virtuelle Währungen imitiert und ausführt, ist offiziell veröffentlicht worden.Der Service ahmt die Bewegungen des Händlers Ihrer Wahl 24 Stunden am Tag nach und macht es Ihnen leicht, Gewinne zu erzielen.

Entführung eines Händlers für virtuelle Währungen in Südafrika Ein Händler für virtuelle Währungen wurde in Südafrika entführt und seine Kontodaten und sein Passwort verlangt.Das Opfer wurde gezwungen, Bitcoins im Wert von etwa 6,7 Millionen Yen an den Verdächtigen zu überweisen.

Indische Buchhandlung führt Bitcoin-Zahlungen ein Indiens älteste und größte Buchhandlung, Sapna, hat Bitcoin-Zahlungen für ihren Online-Shop eingeführt. BTC fällt um 7% auf unter $4.000 Bitcoin ist stark gefallen und hat erneut die Marke von $4.000 unterschritten.Auch andere Altcoins sind stark gefallen.

Nordkorea hackt Einzelpersonen Nordkoreanische Kriminelle, die aktiv virtuelle Währungen gehackt haben, verlagern ihren Fokus von Börsen, die aufgrund verbesserter Sicherheitsvorkehrungen schwieriger zu hacken sind, auf Einzelpersonen, berichteten Medien in Hongkong.

GMO Coins relauncht BTC//JPY FX Trading Service GMO Coins, das seinen Bitcoin FX Trading Service am 12. März aus Angst vor Marktvolatilität aufgrund der Bitcoin Cash Hard Fork eingestellt hat, hat angekündigt, dass es BTC//JPY wieder einführen wird.

OKEx führt neues Produkt mit 100-facher Hebelwirkung ein OKEx, eine führende Börse, kündigte die Einführung ihres neuen Produkts Perpetual Swap an, mit dem Händler ab diesem Monat semi-permanente Positionen mit bis zu 100-facher Hebelwirkung halten können.

Ripple ist an Kucoin gelistet Die virtuelle Währung Ripple ist an der Kucoin-Börse gelistet.Die folgenden acht Währungspaare werden unterstützt XRP//BTC XRP//ETH XRP//NEO XRP//KCS (Kucoins eigene Währung) XRP//USDT (Stablecoin) XRP//PAX (Stablecoin) XRP//TUSD (Stablecoin) XRP//USDC (Stablecoin) Metropolitan Police Department Scam mit unnatürlichen SätzenWarnung vor E-Mails Die Cyber Security Task Force des Metropolitan Police Department hat eine Warnung vor der Verbreitung von betrügerischen E-Mails mit seltsamen Sätzen und Aufforderungen zur Zahlung virtueller Währungen herausgegeben.In der E-Mail heißt es: Ich erwarte von Ihnen eine Bezahlung für mein Schweigen.und andere unnatürliche japanische Wörter.

Virtuelle Währung Nachrichten für 2018/fnDroid Sans Fallback 3. Dezember - 9. Dezember 2018 Bitcoin auf $3000 Niveau

Nigerianische Bank geht hart gegen Nutzer virtueller Währungen vor Die nigerianische Bank Union Bank of Nigeria hat eine Warnung an ihre Kunden verschickt, in der sie sie vor Einschränkungen für ihre Handelskonten mit virtuellen Währungen warnt.

Wyoming billigt Bankengesetz Wyoming, einer der Staaten mit den meisten Befürwortern virtueller Währungen in den USA, hat einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der es Banken erlaubt, Dienstleistungen für virtuelle Währungsunternehmen anzubieten. Neues Buch über virtuelle Währungen Die Welt jenseits von Kryptowährungen und Blockchain erschienen Ein neues Buch über Blockchain und virtuelle Währungen ist erschienen.

Die Welt jenseits von Cryptocurrency und Blockchain - Was uns die Technologie der Träume zeigen kann JEX startet Bitcoin FX Die chinesische Börse JEX hat den Start ihres Bitcoin-FX-Dienstes angekündigt.Der Dienst wird derzeit einer Reihe von Tests unterzogen und steht kurz vor seiner Einführung.


24 5 29