NASDAQ Resistance Cluster Ahead

Die Tages-Chart des Nasdaq zeigt, dass sich der Kurs einem bedeutenden Widerstands-Cluster nähert. Der aktuelle Kursverlauf bewegt sich um den gleitenden Durchschnitt der 100-Periode. Dies ist auch das 50-Fibonacci-Retracement-Level, wenn man den jüngsten Abwärtstrend misst. Etwas höher warten eine NASDAQ Resistance Cluster Ahead Trendlinie, der gleitende 200-Perioden-Durchschnitt und das 61,8-Retracement-Level. QE und die Stimulierungsmaßnahmen der FED scheinen die Indizes trotz steigender Arbeitslosigkeit und des vollständigen Stillstands der Wirtschaft am Laufen zu halten.

Die Frage, die sich viele Anleger stellen, ist, wie lange sie diese Rallye trotz der drohenden Krise aufrechterhalten können. jQuery(#post-grid-lazy-32061).ready(function($){jQuery(#post-grid-lazy-32061).fadeOut();jQuery(#post-grid-32061).fadeIn();})#post-grid-32061{display: none;}.

Es gibt keine Einheitsgröße für alle. Eine Strategie, die sehr gut funktioniert Die 5 interessantesten Charts für Anfang Juni 2020Dieser Artikel stellt die 5 interessantesten Charts für Anfang Juni 2020 zusammen.

Ausgewählt wurden die Charts mit den Wie man Candlesticks liest und ein Price-Action-Profi wirdHeute möchte ich über ein Thema sprechen, das einen großen Unterschied im Handelsleben und in der Performance eines jeden machen kann.

Engulfing + Pinbar Candlestick Trading StrategyVideo Transcript (00:00): Nach meinem letzten Video gab es ein großes Interesse an der Engulfing Pin Bar Die Psychologie hinter einer Preisrallye Das Denken hinter einer Preisrallye Heutzutage sieht man aufgeregte und euphorische Trader in Twitter, Die meisten Trader nehmen ein gutes System NASDAQ Resistance Cluster Ahead zerstören es, indem sie versuchen, es zu einem perfekten System zu machenInspiriert von diesem brillanten StockTwits-Podcast mit Peter L.

Brandt, wollen wir über ein Konzept sprechen, das potenziell profitable #post-grid-32061 .element_0{display: block;font-size: 21px;line-height: normal;padding: 5px 10px;text-align: left; text-decoration: none;}#post-grid-32061 .element_1{display: block;font-size: 14px;padding: 5px 10px;text-align: left;}#post-grid-32061 .element_2{display: block;font-size: 12px;font-weight: bold;padding: 0 10px;text-align: left;text-decoration: none;}#post-grid-32061 .element_0:hover{}#post-grid-32061 .element_1:hover{}#post-grid-32061 .element_2:hover{} .grid-nav-top::before {content: /Mehr aus unserem Blog:/;font-size: 30px;}.post-grid .grid-nav-top {margin-top: 20px;}.nav-search {display: none !important;}.post-grid .grid-nav-top .nav-search .search-icon {top: 68% !important;} #post-grid-32061 {padding:10px;background-color: #f7f7f7;}#post-grid-32061 .grid-items{text-align: center;}#post-grid-32061 .item{margin:10px;padding:0px;background:#fff;}#post-grid-32061 .item .layer-media{height:auto; }@media only screen and ( min-width: 0px ) and ( max-width: 767px ) {#post-grid-32061 .item{width:90%;height:auto; }}@media only screen and ( min-width: 768px ) and ( max-width: 1023px ) {#post-grid-32061 .item{width:230px;max-height:auto; }}@media only screen and (min-width: 1024px ){#post-grid-32061 .item{width:230px;height:auto; }}/r


27 1 4