Der Papierkorb ist für das normale Funktionieren des PCs unerlässlich, da er es Ihnen ermöglicht, gelöschte Dateien wiederherzustellen. Er muss sich jedoch nicht unbedingt auf dem Desktop befinden. Sie können ihn in das Startmenü oder den Datei-Explorer verschieben.

Alternativ können Sie es auch einfach vom Desktop ausblenden. Warum sollten Sie die Datei entfernen wollen? Nehmen wir an, Sie haben ein tolles neues Hintergrundbild und möchten, dass nichts die schöne Aussicht stört. Vielleicht möchten Sie es auch entfernen, wenn Sie ein minimalistisches Design mögen. Und wenn Sie nicht möchten, dass andere Benutzer in Ihrem digitalen Mülleimer herumschnüffeln, sollten Sie es vielleicht entfernen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das tun können.

So entfernen Sie den Papierkorb von Ihrem Windows 10-Desktop

Entfernen über die SymboleinstellungenSchnellzugriffEntfernen über die SymboleinstellungenEntfernen über Desktop-Symbole anzeigenAnheften an StartDrag & DropRechtsklickAnheften an Datei-ExplorerFinden Sie Ihren PapierkorbVerstecken Sie Ihren Papierkorb vor neugierigen Blicken Von allen Methoden zum Entfernen des Papierkorbs vom Desktop ist die Methode über die Symboleinstellungen die am häufigsten gewählte. Schauen wir sie uns an: Drücken Sie die Win-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf das Symbol Einstellungen im vertikalen Menü am linken Rand des Bildschirms.Wenn das Fenster Einstellungen für Desktop-Symbole erscheint, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Papierkorb.Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um Ihre Wahl zu bestätigen.Entfernen über Desktop-Symbole anzeigen Sie können den Papierkorb auch über die Option Desktop-Symbole anzeigen vom Desktop entfernen.

So funktioniert das: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle Ihres Desktops. Wenn das Dropdown-Menü erscheint, klicken Sie auf die Option Ansicht. Es öffnet sich ein Seitenmenü.

Deaktivieren Sie die Option Desktop-Symbole anzeigen. Es sollte in etwa so aussehen:An Start anheften Sie können Ihren Papierkorb auch an das Startmenü anheften, wenn Sie das möchten. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten. Bei der ersten wird er vom Desktop entfernt, bei der zweiten nicht. Wenn Sie sich für die zweite Methode entscheiden, sollten Sie das Symbol entweder über das Fenster Desktopsymboleinstellungen oder das Kontextmenü ausblenden. Das Anheften des Papierkorbsymbols an das Startmenü ist jedoch nicht die perfekte Lösung.

So stehen Ihnen beispielsweise nicht die Standardoptionen des Kontextmenüs zur Verfügung, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Papierkorbsymbol im So entfernen Sie den Papierkorb von Ihrem Windows 10-Desktop klicken. Sie müssen es öffnen und die Objekte manuell löschen. Schauen wir uns die beiden Methoden an. Drag & Drop Die erste Methode ist ziemlich selbsterklärend. Gehen Sie folgendermaßen vor: Klicken Sie auf den Papierkorb auf Ihrem Desktop, halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie das Papierkorb-Symbol auf das Start-Symbol in der linken unteren Ecke des Bildschirms, lassen Sie das Papierkorb-Symbol auf dem Start-Menü-Symbol los.

So wird es gemacht: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Papierkorb-Symbol auf dem Desktop und klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Option An Startmenü anheften.

Ihr Startmenü könnte dann so aussehen:Wenn Sie die Anheftung des Papierkorbs aufheben möchten, können Sie wie folgt vorgehen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Papierkorb-Symbol auf dem Desktop und klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Option Aus dem Startmenü entfernen.An Datei-Explorer anheften Sie können den Papierkorb auch an den Datei-Explorer anheften.

Dadurch wird er vom Desktop entfernt. So müssen Sie So entfernen Sie den Papierkorb von Ihrem Windows 10-Desktop Klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol auf dem Desktop.Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie das Papierkorb-Symbol auf die Taskleiste.Bewegen Sie den Mauszeiger über das Datei-Explorer-Symbol, bis Sie den Tooltip An Datei-Explorer anheften sehen.Ziehen Sie das Papierkorb-Symbol über das Datei-Explorer-Symbol.Wenn Sie den Papierkorb im Datei-Explorer platzieren, können Sie ihn leeren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf sein Symbol im Menü auf der linken Seite des Datei-Explorer-Fensters klicken.

Finden Sie Ihren Papierkorb Wenn Sie den Papierkorb vom Desktop entfernt haben, aber nicht mehr wissen, wo er sich befindet, brauchen Sie nicht zu verzweifeln. Sie können ihn jederzeit über den bewährten Datei-Explorer finden und darauf zugreifen. So finden Sie Ihren Papierkorb: Klicken Sie auf das Datei-Explorer-Symbol in der Taskleiste, gehen Sie zu Dieser PC und klicken Sie auf das erste > in der Adressleiste.

Klicken Sie auf den Papierkorb, um ihn zu öffnen.Verstecken Sie Ihren Papierkorb vor neugierigen Blicken Das Entfernen des Papierkorbs vom Desktop ist eine gute Idee, wenn andere Personen Ihren Computer von Zeit zu Zeit benutzen. Sie brauchen keinen Zugriff auf die Dinge, die darauf warten, endgültig gelöscht zu werden, insbesondere wenn Sie mit sensiblen Dateien und Daten arbeiten.

Haben Sie Ihren Papierkorb versteckt? Welche Methode haben Sie verwendet? Wenn Sie eine andere gute Methode kennen, um Ihren digitalen Papierkorb zu verstecken, lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.


23 19 28