Wenn Sie eine Nachteule sind und in den späten Nachtstunden zu viel Zeit mit dem Blick auf den hellen Computerbildschirm verbringen, können Sie Augenschmerzen und einen gestörten Schlafrhythmus bekommen. Am How To Enable Night Light for wäre es, den Blick auf den Bildschirm in dieser Zeit zu vermeiden, aber manchmal hat man keine andere Wahl. Glücklicherweise sind die Computerhersteller in den letzten Jahren auf dieses Problem aufmerksam geworden und haben damit begonnen, die Funktion Nachtlicht in ihre Betriebssysteme einzubauen, einschließlich Windows 10.

Aber was genau ist diese Funktion und wie können Sie sie aktivieren und anpassen? Lesen Sie diesen Artikel, um es herauszufinden. Was ist ein Nachtlicht? Computerbildschirme strahlen blaues Licht aus, das Augenprobleme verursachen kann, wenn wir ausgiebig darauf schauen. Blaues Licht wird in der Nacht zu einem noch größeren Problem, da es die Augen stärker belastet.

Dies liegt daran, dass sich unsere Augen nur schwer an den Kontrast zwischen der Helligkeit vor uns und der Dunkelheit um uns herum anpassen können.

Neben Augenproblemen kann dies auch zu Schlafproblemen führen. Microsoft hat das Problem schon vor einigen Jahren erkannt, und seit Anfang 2018 ist die Funktion Nachtlicht weithin verfügbar.

Dabei handelt es sich um einen einzigartigen Windows-Anzeigemodus, der die normalen Bildschirmfarben auf ihre wärmeren Versionen umschaltet. Dies reduziert die Menge des blauen Lichts, das vom Bildschirm ausgestrahlt wird, und schützt so die Gesundheit Ihrer Augen und Ihre allgemeine Gesundheit.

Aktivieren des Nachtlichts für Windows 10 Aktivieren des Nachtlichts über das Einstellungsmenü Sie können das Nachtlicht ganz einfach über das Menü Einstellungen aktivieren. How To Enable Night Light for Sie dazu die folgenden Schritte aus: Wählen Sie das Startmenü auf der linken Seite der Windows-Taskleiste.Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen (Zahnradsymbol) links neben dem Menü.Wählen Sie System (Computersymbol).Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeige (Monitorsymbol) auf der linken Seite des Fensters Einstellungen.Aktivieren Sie den Schalter Nachtlicht unter dem Abschnitt Helligkeit und Farbe.Aktivieren des Nachtlichts über das Aktionscenter Es gibt auch einen schnelleren Weg, um die Nachtlichtfunktion zu aktivieren - Sie können über das Menü Aktionscenter gehen.

Um auf dieses Menü zuzugreifen, sollten Sie: Drücken Sie die Windows-Taste + A auf Ihrer Tastatur, um das Menü Action Center aufzurufen. Wenn Sie die Schaltfläche nicht sehen, drücken Sie unten links im Menü auf Erweitern, oberhalb der Schnellaktionsschaltflächen.Drücken Sie auf die Schaltfläche Nachtlicht.Sie können die gleichen Schritte ausführen, um das Nachtlicht auch zu deaktivieren.Wie man das Nachtlicht konfiguriert Wenn Sie die Wärme der Nachtlichtfarben anpassen oder bestimmte Stunden zum Einschalten festlegen möchten, müssen Sie die Einstellungen konfigurieren.

How To Enable Night Light for

Um auf das Einstellungsmenü zuzugreifen, müssen Sie: Klicken Sie auf das Startmenü.Wählen Sie die Schaltfläche Einstellungen.Klicken Sie auf das Symbol System.Gehen Sie zu Anzeige.Klicken Sie auf die Nachtlicht-Einstellungen unter dem Schalter Nachtlicht.Drücken Sie auf Jetzt einschalten, wenn Sie das Licht einschalten möchten.Verwenden Sie die Maus, um die Wärme unter der Leiste Stärke einzustellen.

Wenn Sie Probleme beim Einschlafen haben, sollten Sie die Wärme auf die niedrigste Stufe einstellen. Schalten Sie die Option Nachtlicht planen ein, wenn Sie möchten, dass das Nachtlicht während eines bestimmten Zeitraums eingeschaltet wird. Wenn Ihr Standort eingeschaltet ist, können Sie das Nachtlicht so einstellen, dass es genau bei Sonnenuntergang eingeschaltet wird.Unter der Option Einschalten geben Sie die genaue Stunde und Minute ein, zu der das Licht erscheinen soll.Unter der Option Ausschalten geben Sie die Stunde ein, zu der das Nachtlicht ausgeschaltet werden soll.Behebung des Nachtlichts Wenn Sie aus irgendeinem Grund das Nachtlicht unter Windows 10 nicht aktivieren können, müssen Sie das Problem möglicherweise manuell lösen.

Das häufigste Problem ist ein veralteter How To Enable Night Light for, den Sie leicht beheben können. Um dies zu tun, sollten Sie: Öffnen Sie das Startmenü.Geben Sie Gerätemanager ein, bis das Symbol erscheint.Klicken Sie auf den Gerätemanager.Suchen Sie in der Liste nach Grafikkarten.Erweitern Sie das Menü, indem Sie auf den Pfeil daneben klicken.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihrer Grafikkarte.Wählen Sie Treiber aktualisieren.Dies sollte Ihre Grafiktreiber aktualisieren.

Möglicherweise müssen Sie Ihr Windows 10 neu starten, dann sollten Sie das Nachtlicht anpassen können. Schützen Sie Ihre Augen Da Sie die Möglichkeit haben, das Nachtlicht zu aktivieren und Ihre Augen zu schützen, sollten Sie dies so bald wie möglich in die Praxis umsetzen.

Die Verwendung des Windows-Nachtlichts verringert das Risiko von Sehschwäche und Schmerzen erheblich und verbessert gleichzeitig Ihren Schlaf.

In welchen Stunden aktivieren Sie diesen Modus? Haben Sie eine Verbesserung Ihres Schlafverhaltens festgestellt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.


25 4 17