Nasdaq: Die zinsbullische Mikroumkehr dieser Woche verdient Ihre Aufmerksamkeit

Der Nasdaq war ab Mitte Februar dieses Jahres der schwächste aller Aktienindizes. Viele Technologiewerte wurden stark abverkauft, und der Nasdaq-Index spiegelt nicht den Schaden wider, der unter der Haube entstanden ist. Im Moment könnte der Nasdaq ein zinsbullisches Umkehrmuster vollenden. Möglicherweise bildet er auch ein großes Hoch aus. Alles, was wir tun können, ist, die Struktur des Nasdaq-Charts zu beobachten und ein bullisches oder bearisches Ergebnis für den Rest des Jahres 2021 zu prognostizieren.

Vor einigen Wochen haben wir versucht, aus der ungewöhnlichen Divergenz zwischen dem Nasdaq und den Indizes S&P 500 und Dow Jones zu lernen. Es war sehr schwer, diese große Divergenz vorherzusagen. Deshalb sind wir in diesem Artikel zurückgegangen und haben versucht, einige gute Erkenntnisse aus der aktuellen Situation zu gewinnen: In Hindsight Insights: Nasdaqs Retracement in March Was Really Violent We can see on the daily Nasdaq chart how orderly it started but how unorderly it turned out.

Was wirklich ungewöhnlich ist, ist die Zeit, in der der Nasdaq unter seinen steigenden Kanal fiel, insbesondere in der zweiten Märzhälfte. Wir fuhren fort: Es gibt nicht viel, was wir daraus lernen können, außer dass wir darauf warten sollten, neue Positionen auf der zweiten Stufe einer Umkehrung in einem volatilen Zyklus zu eröffnen, nicht auf der ersten Stufe.

Das ist die einzige Erkenntnis, die wir daraus ziehen können, und sie erfordert perfektes Timing. Letzte Woche haben wir beobachtet, dass das steigende Muster beachtet wurde: Wenn jeder Tech-Aktien verkauft, fangen wir an, aufzupassen Wie auf dem Nasdaq-Chart zu sehen ist, könnten wir, WENN (das ist ein großes WENN) es dem Nasdaq gelingt, die aktuellen Niveaus zu respektieren, einen neuen Kanal haben, der potenziell dominant werden kann!

Das ist eine Menge an Bedingungen, und das sind zwingende Bedingungen! Nasdaq: Die zinsbullische Mikroumkehr dieser Woche verdient Ihre Aufmerksamkeit Woche haben wir ein stark bullisches Mikromuster gesehen: eine Umkehrung direkt an der Kanalunterstützung.

Dieser Markt könnte ein starkes Signal aussenden: Der Nasdaq könnte kurz davor sein, seine Verkaufswelle zu beenden. Sollte dies der Fall sein, sollten wir aufmerksam sein, damit wir die stärksten Titel zu günstigen Preisen erwerben können.

Genießen Sie unsere Arbeit? In unserem Momentum Investing-Portfolio investieren wir sowohl in breite Aktien als auch in Rohstoffe. In unserem Premium-Service Trade Alerts konzentrieren wir uns auf den kurzfristigen SPX-Handel.

Neben dem SPX-Handel führen wir einige Swing-Trades pro Jahr durch. Im Jahr 2020 lieferte das kombinierte Portfolio +93%. Die Ergebnisse werden in unseren Handelslogbüchern festgehalten und alle 6 Monate auf unserer Mission 2026 Seite veröffentlicht.


22 15 7