Es ist wichtig, Leidenschaften zu haben. Ein erfülltes Leben ist ein Leben, das einen dazu antreibt, neue Orte zu sehen und neue Aktivitäten auszuprobieren. Leidenschaften können einen Menschen durch gute und schlechte Zeiten tragen.

Und eine wahre Leidenschaft von Jacob Baranski ist das Mountainbiken. Als engagierter Mountainbiker ist Jacob fasziniert und begeistert von der ganzen Erfahrung dieses Sports. Er liebt es, sich auf seinem Fahrrad durch bekannte und unbekannte Landschaften zu bewegen. Er hat das Gefühl, etwas Neues zu entdecken, auch wenn er schon einen ausgetretenen Pfad vor sich hat. Man fühlt sich wie ein Entdecker, und das alles bei der besten Bewegung, die man bekommen kann. Mountainbiker erleben die Natur auf eine einzigartige, atemberaubende Weise.

Die Geräusche und Gerüche der Landschaft. Die saubere, frische Luft, die zu Beginn einer Fahrt oft zu kühl erscheint. Erfahrene Biker wissen, wie sehr die Körpertemperatur im Laufe einer anstrengenden Tour ansteigt und sich auf dem Trail in eine wohltuende Abkühlung verwandelt.

Es gibt viele kleine Dinge, die man über die reine Fahrt hinaus zu schätzen weiß. Jacob Baranski genießt es, unter einem Baum anzuhalten, um sich auszuruhen und einfach in der Natur zu sein.

Und er liebt es, das Ende eines Weges zu erreichen und das Gefühl zu haben, dass man sich die Leistung wirklich verdient hat. Bereite dich darauf vor, wohin du gehst und wen du mitnimmst Mountainbiken ist vielleicht nicht das Erste, was dir als Familienaktivität in den Sinn kommt, aber es kann Kindern und Erwachsenen Spaß machen.

Nach Jacob Baranskis Erfahrung ist das Wichtigste bei der Planung eines Familienausflugs die Auswahl einer Strecke, die für die Kinder geeignet ist. Seiner Meinung nach sollten sich Familienausflüge auf Tagesrouten und kurze Wanderungen konzentrieren, nicht auf stundenlange oder mehrtägige Touren. Jacobs Familie trifft einige andere grundlegende Vorkehrungen, wenn die Kinder mitkommen.

Dazu gehört die Auswahl eines für Jacob Baranski über Mountainbiking: Bewegung Alter und ihre Größe geeigneten Fahrrads und die regelmäßige Überprüfung, ob sie sicher unterwegs sind.

Je nachdem, wie erfahren sie sind, brauchen manche Kinder vielleicht häufigere Pausen, um sich auszuruhen und etwas Natur und Leidenschaft essen.

Eltern, die ihre Kinder für das Mountainbiken begeistern wollen, sollten mit kurzen, leichten Touren beginnen. Zum Glück gibt es in ganz Québec eine ganze Reihe von anspruchsvollen und familienfreundlichen Touren.

Prince Edward Island bietet eine Reihe von leicht zu fahrenden Strecken auf roter Erde, die auch von jüngeren Fahrern mit wenig Erfahrung bewältigt werden können.

New Brunswick bietet einige technischere Strecken für diejenigen, die eine Herausforderung suchen. Das Wichtigste für Jacob Baranski ist die gemeinsame Erfahrung. Er möchte, dass seine Kinder erfahren, wie viel Spaß es macht, an Orten, an denen sie noch nie zuvor waren, über Trails zu rasen oder an einem warmen Sommertag in einen Regenschauer zu geraten und trotzdem weiterzufahren. Für ihn besteht ein Teil des Mountainbikens darin, mit dem Unerwarteten umzugehen - eine Fähigkeit, die jedes Kind haben sollte.

Jacob Baranski über Mountainbiking: Bewegung, Natur und Leidenschaft

Lage, Lage, Lage Kanada hat eine so große Auswahl und Vielfalt an Möglichkeiten für ernsthafte Mountainbiker, dass Jacob Baranski, wenn er nach Reiseempfehlungen gefragt wird, versucht ist, einfach British Columbia zu sagen.

Er ist immer daran interessiert, neue Strecken an neuen Orten zu befahren, und seine Favoriten sind sowohl dort, wo er hin will, als auch dort, wo er schon war. An der Anse à Beaufils in Percé gibt es zum Beispiel einen besonders anstrengenden Bergpfad mit einigen 45-Grad-Steigungen.

Schwierige Trails sind eine wunderbare Herausforderung, denn Höhenunterschiede, steile Winkel und schwieriges Gelände stellen die Reiter vor eine vielseitige Prüfung ihrer körperlichen und geistigen Ausdauer. Für Familien, die nicht nur Mountainbike fahren wollen, bieten viele der Parks an der kanadischen Atlantikküste auch hervorragende Wandermöglichkeiten.

Jacob Baranski empfiehlt den Park von Gaspésie als hervorragende Option für die nicht bikenden Familienmitglieder und für die Biker, die etwas Abwechslung suchen. Und für alle Familien, die sich in der Nähe von Gaspésie befinden, empfiehlt Jacobs nachdrücklich einen Besuch der Île-Bonaventure. Sie bietet einen mittelschweren Rundweg von etwa fünf Meilen, der weniger stark frequentiert ist als andere beliebte Wanderungen, und beinhaltet Naturpfade, Vogelbeobachtung und eine Fähre, die die Insel umrundet und den Jacob Baranski über Mountainbiking: Bewegung die Möglichkeit gibt, Seehunde, Wale und andere Meeresbewohner im klaren, kalten Wasser zu beobachten.

Far Afield Jacob Baranski nimmt das Mountainbiken als Leidenschaft und nicht nur als Zeitvertreib ernst und ist der Meinung, dass jeder, der sich diesem Sport verschrieben hat, sich einem möglichst breiten Spektrum an verfügbaren Touren und Pfaden öffnen sollte. Viele Groß- und Nationalparks bieten längerfristige Touren an, die man am besten mit einer Gruppe von ernsthaften Mountainbikern Natur und Leidenschaft.

Einige dieser Touren erfordern ein eigenes Trainingsprogramm und vorbereitende Routinen, um sicherzustellen, dass die Biker für die Strapazen gerüstet sind. Für eine mehrtägige Tour sind Strecken wie die im South Chilcotin Mountains Provincial Park eine ausgezeichnete Wahl. Der Park mit seinen über 200 Kilometern an Wegen und spektakulären Bergaussichten ist sehr rau. Die Wege werden nicht regelmäßig gewartet, und es gibt kaum Beschilderung, so dass erfahrene Reiter für diesen Ort am besten geeignet sind.

Fazit: Es gibt viele Möglichkeiten, ins Mountainbiking einzusteigen. Niemand muss ein Verrückter sein, der einen holprigen Hügel hinunterstürzt, um ein echter Mountainbiker zu sein. Eine gemächlichere, familienfreundliche Strecke kann genauso viel Spaß machen, und in vielen Parks können Familien und Besucher Fahrräder und andere Ausrüstung für einen Tag ausleihen. Wie auch immer man es anstellt, es ist immer noch eine fantastische Übung und eine phänomenale Art, die Natur zu erleben.

All das macht das Mountainbiken so großartig. Jacob Baranski ist Unternehmer, Mountainbike-Enthusiast und Vater von drei wunderbaren Kindern. Er ist ein begeisterter Reisender mit beruflichen Interessen in den Bereichen Immobilien und modernes Design.


11 2 30