Der Kurs der Reckitt Benckiser Aktie (ISIN: GB00B24CGK77) ist am Montag um rund 9,3 Prozent eingebrochen. Auch heute ging es weiter bergab. Grund für den Einbruch sind niedrigere Umsätze und höhere Kosten. //* inline tdc_css att *// .tdi_373_1f4{ margin-bottom:20px !important; } body .tdi_374_515{ background: -webkit-linear-gradient(-90deg,#09847c,#13a89e);background: linear-gradient(-90deg,#09847c,#13a89e); }.tdi_374_515:before{ background: -webkit-linear-gradient(-60deg,#f45560,#f79c00);background: linear-gradient(-60deg,#f45560,#f79c00); }.tdi_374_515:hover:before{ opacity: 1; }.tdi_374_515 .tdm-btn-text, .tdi_374_515 i{ color: #ffffff; }body .tdi_374_515 i:last-child{ margin-left: 14px; }.tdi_374_515, .tdi_374_515:before{ border-radius: 5px; }.tdi_374_515{ box-shadow: 0px 2px 16px 0px rgba(0, 0, 0, 0.1); font-size:16px !important;font-weight:700 !important; }.tdi_374_515:hover{ box-shadow: 0px 2px 26px 0px rgba(0, 0, 0, 0.1); } Jetzt Reckitt Benickiser Aktien bei eToro mit 0% Gebühren kaufenDer Konsumgüterkonzern, zu welchem u.

Reckitt Benckiser Aktie mit deutlichem Minus

a. Marken wie Calgon, Clearasil oder Sagrotan gehören, weist für die Reckitt Benckiser Aktie mit deutlichem Minus sechs Monate des Jahres einen Vorsteuerverlust von 1,94 Milliarden Pfund auf. Ursächlich hierfür war zum einen eine Sonderbelastung von 3,2 Milliarden Pfund aufgrund nicht fortzuführender Geschäfte. Der Umsatz sank von 6,9 auf 6,6 Milliarden Pfund.Darüber hinaus vermeldete das Unternehmen, dass sich die Kosteninflation auch im zweiten Quartal des Jahres fortgesetzt habe.

Diese sei dabei laut Unternehmen in erster Linie auf gestiegene Rohstoffkosten zurückzuführen. Diese sollen gemäß der eigenen Prognosen auch im weiteren Laufe des Jahres noch stärker ansteigen.Kostenloses Depot eröffnen?

Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.Maßnahmen bei Produktivität und Preis, welche dieser Entwicklung entgegenwirken sollen, würden dabei erst gegen Ende dieses Jahres implementiert werden. Bis dahin dürften sich die gestiegenen Kosten weiterhin auf die Marge auswirken.Reckitt Benckiser geht davon aus, dass die bereinigte operative Marge um 0,4 bis 0,9 Prozent zurückgehen wird. Beim Umsatzwachstum geht man jedoch auch weiterhin von einem Plus von 0 bis 2 Prozent aus.Zu 0% Kommission in Aktien investieren?

Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen. //* inline tdc_css att *// .tdi_375_1e2{ margin-bottom:20px !important; } body .tdi_376_435{ background: -webkit-linear-gradient(-90deg,#09847c,#13a89e);background: linear-gradient(-90deg,#09847c,#13a89e); }.tdi_376_435:before{ background: -webkit-linear-gradient(-60deg,#f45560,#f79c00);background: linear-gradient(-60deg,#f45560,#f79c00); }.tdi_376_435:hover:before{ opacity: 1; }.tdi_376_435 .tdm-btn-text, .tdi_376_435 i{ color: #ffffff; }body .tdi_376_435 i:last-child{ margin-left: 14px; }.tdi_376_435, .tdi_376_435:before{ border-radius: 5px; }.tdi_376_435{ box-shadow: 0px 2px 16px 0px rgba(0, 0, 0, 0.1); font-size:16px !important;font-weight:700 !important; }.tdi_376_435:hover{ box-shadow: 0px 2px 26px 0px rgba(0, 0, 0, Reckitt Benckiser Aktie mit deutlichem Minus } Jetzt Reckitt Benckiser Aktien bei eToro mit 0% Gebühren kaufen


12 7 21