Suchen Sie nach einer Bitcoin-Bank in Dänemark? Leider ist die Liste recht kurz, da mehrere Banken sich weigern, Bitcoin zu verkaufen, obwohl sie das früher getan haben. Sie werden zustimmen, dass nur ein kleiner Prozentsatz der Banken auf der ganzen Welt mit Kryptowährungen und insbesondere Bitcoin handelt.

Dänemark ist da keine Ausnahme. Schauen Sie: Dieser Artikel konzentriert sich sowohl auf Bitcoin-freundliche als auch auf nicht-freundliche Banken in Dänemark, so dass Kunden wissen können, wo sie Kryptowährung kaufen und umtauschen können. Inhaltsverzeichnis Banken, die Bitcoin in Dänemark akzeptierenSaxo BankWelche Banken sind nicht mehr Bitcoin-freundlich?DanskebankJyske BankNordeaSyd BankAlternativen für den Kauf von Bitcoin in DänemarkCoinbaseLocalBitcoinBinanceSchlussfolgerung Banken, die Bitcoin in Dänemark akzeptierenTrotz der Tatsache, dass Bitcoin-Wallets anonym sind, ist es möglich, die Anzahl der Menschen zu erfahren, die Bitcoin in Dänemark besitzen, wenn man sich ihre Steuerberichte ansieht.

Im Jahr 2018 bestätigte die dänische Steuerbehörde, dass 2.700 Personen über Gewinne aus dem Handel mit Bitcoins berichtet haben. Da es sich um eine offizielle Zahl handelt, kann man davon ausgehen, dass die Zahl der Menschen, die Kryptowährungen in ihren E-Wallets halten, doppelt oder sogar dreimal so hoch ist. Das bedeutet, dass sich einige dieser Menschen bald an die dänischen Banken wenden werden, um nach Instituten zu suchen, die Kryptowährungen akzeptieren.

Allerdings sind nicht alle Banken in Dänemark freundlich zu Bitcoin und anderen Kryptowährungen. In der Tat erlaubt nur eine Bank den Handel mit Kryptowährungen in Dänemark. Die Saxo Bank wurde 1992 von Kim Fournais und Lars Seier Christensen gegründet und ist eine dänische Investmentbank, die sich auf den Online-Handel und Investitionen spezialisiert hat. Ihr Hauptsitz befindet sich in Kopenhagen, aber ihre Kunden sind in 180 Ländern ansässig.

Die Saxo Bank bietet ihren Kunden an, BitCoin und Ethereum über Exchange Traded Notes zu handeln. Es besteht keine Notwendigkeit, ein Börsenkonto zu eröffnen, während die Verwendung von ETN eine Reihe von Vorteilen hat, darunter Einfachheit, Sicherheit, geringeres Risiko und kleinere Trades. Wenn Sie Kryptowährungen kaufen oder handeln möchten, müssen Sie ein normales Konto eröffnen, per Kreditkarte oder Banküberweisung Bitcoin-Banken in Dänemark 2021 auf das Konto einzahlen und auf die Anlageklassen zugreifen, für die Sie sich interessieren.

Es werden über 35.000 Handelsinstrumente angeboten. Welche Banken sind Bitcoin gegenüber nicht mehr freundlich gesinnt? Es gibt Situationen, in denen eine Bitcoin-freundliche Bank dies aus bestimmten Gründen nicht mehr ist. Da digitale Währungen nicht Bitcoin-Banken in Dänemark 2021 allen Ländern anerkannt sind und es keine rechtliche Grundlage dafür gibt, haben viele Finanzinstitute Schwierigkeiten, Kryptowährungen zu akzeptieren.

Infolgedessen haben die folgenden Banken, die früher Krypto-Dienstleistungen für ihre Kunden angeboten haben, dies eingestellt. Danskebank Sie ist die größte Geschäftsbank in Dänemark und eine der größten in Europa.

Bitcoin-Banken in Dänemark 2021

Sie betreut mehr als 5 Millionen Kunden und ist in den globalen Ratings mehrerer Unternehmen aufgeführt. Laut der offiziellen Website der Bank ist ihr Ansatz gegenüber Kryptowährungen negativ. Sie empfiehlt ihren Kunden nicht, in Token zu investieren, weil die Transparenz nicht ausreichend ist.

Alle Krypto-Transaktionen sollten mit den geltenden Vorschriften und Verfahren zur Bekämpfung der Geldwäsche übereinstimmen. Darüber hinaus war sie in einen Geldwäscheskandal in Höhe von 235 Milliarden Dollar verwickelt und dieser Betrag ist größer als die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährungen zusammen.

Darüber hinaus handelte diese Bank früher mit Kryptowährungen, verbot dies jedoch im März 2018. Zuvor konnten die Kunden der Bank nicht nur Bitcoin über dieses Finanzinstitut handeln, sondern auch Finanzinstrumente wie Derivate über Kryptowährungen kaufen. Die Jyske Bank ist die drittgrößte dänische Bank und hat ihren Hauptsitz in Silkeborg. Die Bank hat Tochtergesellschaften in Dänemark, Deutschland und Gibraltar und bietet verschiedene Arten von Investitionen an, aber keine Kryptowährungen.

Selbst die Zusammenarbeit mit einem anderen dänischen Unternehmen bei der Einführung einer neuen Vermögensbörse war nur mit Fiat-Geld verbunden. Die Nordea Norsea Group ist die größte Finanzgruppe in Nordeuropa, die auch in Dänemark als Nordea Bank vertreten ist.

Ihr Hauptsitz befindet sich in Helsinki, Finnland, aber sie bedient Kunden in mehreren europäischen Ländern. Die Bank akzeptierte früher BitCoin, verbot diese Aktivität jedoch im Januar. Das Verbot bezog sich nicht nur auf die Kunden der Bank, sondern auch auf ihre Angestellten, denen der Handel mit BitCoin aufgrund seiner unregulierten Natur nicht erlaubt war. Das Fehlen einer solchen Regulierung kann dazu führen, dass digitale Vermögenswerte zur Geldwäsche genutzt werden. Die Bank erklärt sich jedoch bereit, mit anderen Banken zusammenzuarbeiten, um einen branchenüblichen Regulierungsrahmen für Kryptowährungen zu schaffen.

Syd Bank Eine der ältesten Banken Dänemarks, die 1970 gegründet wurde, ist die Syd Bank. Ihr Hauptsitz befindet sich in Aabenraa, Dänemark, und sie ist eine der florierenden dänischen Banken mit über 100 Filialen und 1.500 Mitarbeitern. Die Einstellung der Bank zu Kryptowährungen ist alles andere als positiv und ihren Kunden ist es nicht erlaubt, verschiedene Transaktionen mit ihnen über die Bank durchzuführen.

Alternativen für den Kauf von Bitcoin in Dänemark Sie leben in Dänemark und suchen nach einer zuverlässigen Möglichkeit, in Kryptowährungen zu investieren? Lokale Banken sind eine gute Lösung, aber nur zwei von ihnen sind Bitcoin-freundlich. Es gibt jedoch andere Online-Destinationen, bei denen die dänische Bevölkerung Kryptowährungen kaufen oder handeln kann.

Coinbase Es Bitcoin-Banken in Dänemark 2021 eine beliebte Austauschplattform, die den Kauf von Bitcoin und Ethereum in Dänemark ermöglicht. LocalBitcoin Dies ist eine Peer-to-Peer-Austauschplattform, die in über 180 Ländern auf der ganzen Welt tätig ist. Es stehen verschiedene Token zur Verfügung und alle Limits werden von den Leuten festgelegt, die dort handeln.

Binance Eine weitere vertrauenswürdige Austauschplattform mit über 80 Token ist immer offen für Krypto-Inhaber. Andere Austauschplattformen, die den Handel mit Bitcoin in Dänemark anbieten, sind Coinmama, CEX.IO, Terrex, CoinSwitch, Luno und andere. Bitcoin-Banken in Dänemark 2021 zu den beliebten Börsenplattformen ist es möglich, BitCoin über Maklerfirmen zu kaufen. Zu den Unternehmen, die in Dänemark tätig sind, gehören Uphold, eToro, BC Bitcoin und andere.

Schlussfolgerung Es kann für Bankkunden eine Herausforderung sein, Bitcoin oder andere Kryptowährungen in der Bank zu kaufen, da nur einer von ihnen immer noch freundlich zu Krypto-Assets ist. Trotz der Tatsache, dass viele dänische Banken den Kauf von Kryptowährungen verboten haben, gibt es andere Möglichkeiten, BitCoin zu erwerben.

Sie sind sicher Bitcoin-Banken in Dänemark 2021 schnell genug, da sie von vielen Menschen auf der ganzen Welt genutzt werden, so dass es keinen Sinn macht, sich in einer so wichtigen Frage nur auf Banken zu verlassen.


8 12 20