Einen Mining-Betrieb gewinnbringend zu führen, ist heutzutage nicht einfach. Die Kombination aus steigendem Schwierigkeitsgrad, größerem Wettbewerb und hohen Strompreisen bedeutet, dass Miner sorgfältig planen müssen, um sicherzustellen, dass ihr Betrieb so effizient wie möglich ist.

In vielen Teilen der Welt lässt sich mit dem Mining von Bitcoin einfach kein Geld verdienen. Dies gilt insbesondere seit der jüngsten Halbierung. Für diejenigen, die mit Kryptowährungen Geld verdienen möchten, kann es sinnvoller sein, andere Münzen zu schürfen und sie in Bitcoin (oder eine andere beliebte Münze ihrer Wahl) umzuwandeln. Honeyminer zielt darauf ab, diese Art des Minings mehr Menschen zugänglich zu machen.

Was ist Honeyminer? Honeyminer ist eine einfach zu bedienende Mining-Anwendung, die es technisch weniger versierten Personen oder solchen, die einfach nicht die Zeit haben, sich um Kryptowährungen zu kümmern, ermöglicht, mit ihrer überschüssigen CPU- und GPU-Leistung auf Autopilot zu schürfen. Honeyminer wird auf einem Computer installiert und wählt dann automatisch die profitabelste Kryptowährung und den profitabelsten Mining-Algorithmus aus, der dann ausgeführt wird und alle geschürften Münzen in Bitcoin umwandelt, die dann an den Miner ausgezahlt werden.

Die Software überwacht Veränderungen auf dem Markt und wechselt bei Bedarf zu anderen Münzen. Honeyminer ist nicht die einzige Software, die dies tut. Es gibt andere Mining-Pools und Anwendungen wie Nicehash, die eine ähnliche Aufgabe erfüllen. Honeyminer bietet einfach eine unglaublich schlanke und benutzerfreundliche Oberfläche, die das Mining für mehr Menschen zugänglich macht. Ist Honeyminer sicher? Honeyminer wird von einem amerikanischen Unternehmen entwickelt, ist von DigiCert signiert und wurde auf seine Sicherheit geprüft.

Die Software verwendet SSL und eine starke Verschlüsselungstechnologie, um sicherzustellen, dass alle Daten auf dem System sicher sind. Die Konten sind mit einer 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) geschützt und alle Kryptowährungswerte werden in einem kalten Speicher aufbewahrt, was bedeutet, dass sie nicht mit dem Internet verbunden sind.

Dies schützt die Vermögenswerte vor raffinierten Hacking-Versuchen. Einige Antivirenprogramme können Honeminer als unbekannte Anwendung kennzeichnen. Dies bedeutet einfach, dass die Antiviren-Software Honeyminer noch nicht gesehen hat Wer kann Honeyminer verwenden? Honeyminer läuft auf Ihrem PC und funktioniert auch auf älterer Hardware recht gut. Je leistungsfähiger Ihre CPU und Ihr Grafikprozessor sind, desto höher ist die Hashrate, die die Software erzeugen kann, und desto höher sind Ihre Einnahmen.

Benutzer können die Leistung ihres Miners mit der dazugehörigen mobilen App verfolgen, die sowohl für Android als auch für iPhone verfügbar ist. Die Apps liefern Echtzeit-Updates zu den Einnahmen und der Hash-Rate. Nutzer können über die App Änderungen vornehmen, z. B. einen Miner starten oder stoppen oder Honeyminer Review | Ultimate Guide to Crypto Mining at Home in 2020, was der Miner gerade tut.

Wie verdient Honeyminer Geld? Honeyminer funktioniert auf ähnliche Weise wie die meisten anderen Mining-Pools. Für die Nutzer der Software fallen keine Vorabgebühren an.

Stattdessen zahlen die Nutzer Pool-Gebühren, die einen Prozentsatz der von ihnen geschürften Währung ausmachen und auf der Anzahl der GPUs oder CPUs basieren, die zu diesem Zeitpunkt im Pool aktiv sind und wie viel Rechenleistung sie beitragen. Darüber hinaus haben die Nutzer die Möglichkeit, sich in das Hotel Honeyminer einzukaufen, wie die App es nennt.

Dies ermöglicht es ihnen, Rechenleistung aus dem Pool zu mieten und aus den Erträgen dieser Leistung bezahlt zu werden. Dies ist eine gute Option für Personen, die nicht über besonders leistungsstarke Computer verfügen, aber dennoch etwas Geld mit dem Mining verdienen möchten. Honeyminer berechnet 2,5 % für 2 GPUs und 8 % für 1 GPU. Die Idee dahinter ist, einen Anreiz zu schaffen, mehr Leistung in den Pool zu bringen. Wenn Sie mehr GPUs zu Ihrem Konto hinzufügen, können Sie mehr verdienen, weil Sie mehr Arbeit leisten und weil Ihre Gebühren reduziert werden.

Diese Gebühren sind höher als die von einigen Pools, die von ernsthafteren Minern genutzt werden. Allerdings ist eine erhebliche Menge an Rechenleistung erforderlich, um in diesen Pools konkurrenzfähig zu sein, und Sie benötigen einige technische Kenntnisse, um festzustellen, welcher Pool für Sie am besten Honeyminer Review | Ultimate Guide to Crypto Mining at Home in 2020 ist.

Für die meisten Gelegenheitsschürfer überwiegen die Vorteile der automatischen Auswahl der profitabelsten Münze, die zu jedem Zeitpunkt geschürft werden kann, die zusätzlichen Gebühren. Die Honeyminer-Hotel-Option dient als einfacher Einstieg in die Idee des Hashrate-Kaufs, wenn auch in kleinen Mengen und auf relativ risikoarme Weise. Honeyminer-Kundendienst Honeyminer ist leicht zu bedienen. Installieren Sie einfach die Software und lassen Sie sie entscheiden, was Sie schürfen möchten und welchen Algorithmus Sie verwenden möchten.

Bei Problemen kann man sich über ein Live-Chat-System und eine Support-Datenbank Hilfe holen. Das Support-Ticket-System fordert die Benutzer auf, Informationen über ihr System auf klare, leicht verständliche Weise einzugeben, so dass die Benutzer durch den Prozess des Schreibens eines guten Support-Tickets geführt werden.

Honeyminer Review | Ultimate Guide to Crypto Mining at Home in 2020

Das bedeutet, dass die Benutzer das Gefühl haben können, dass sie beim Ausfüllen eines Tickets nach vielen unnötigen Details gefragt werden, aber sie werden höchstwahrscheinlich schon beim ersten Mal eine gute Antwort auf ihr Ticket erhalten, anstatt ein langwieriges Hin und Her durchlaufen zu müssen, bei dem das Support-Team immer wieder nach weiteren Informationen fragt. Lohnt sich der Einsatz von Honeyminer? Wenn Sie ein Anfänger in der Welt der Kryptowährungen sind, keinen ASIC-Miner haben oder einfach nur mit ein paar Desktop-Computern schürfen wollen, ohne selbst mehrere Miner herunterladen und einrichten und verschiedene Währungen umrechnen zu müssen, könnte Honeyminer für Sie geeignet sein.

Honeyminer wird das Mining mit einer Farm von ASIC-Minern nicht ersetzen. Es gibt bessere Pools für Leute, die Zugang zu größeren Mengen an Rechenleistung haben. Für diejenigen, die einfach im Hintergrund schürfen wollen, während sie ihren PC für andere Dinge nutzen, ist dieses Tool jedoch eine gute Wahl. Die Verfügbarkeit einer mobilen App zur Verwaltung des Minings ist ein großes Plus, ebenso wie die automatische Umwandlung der geschürften Münzen in Bitcoin.

Honeyminer hat gute Arbeit geleistet, um Bitcoin-Mining für die breite Masse zugänglich zu machen. Sie könnten sich zwar eine spezielle Maschine zum Bitcoin-Mining zulegen und in das Erlernen komplexer Programmierstrategien investieren, aber MinerGate ist eine einfach zu bedienende und zuverlässige Alternative, mit der Sie schneller Geld verdienen können.

Jetzt, da Sie alles über MinerGate wissen, ist es an der Zeit, mehr Expertenwissen über Bitcoin und Blockchain-Technologien zu erhalten. Sind Sie daran interessiert, mehr über ähnliche Münzen und Wallets zu erfahren? Werden Sie Mitglied bei Dchained! Dchained-Abonnenten erhalten Zugang zu tonnenweise großartigen Anleitungen, Expertenanalysen und einer Gemeinschaft von leidenschaftlichen Blockchain-Enthusiasten.


3 10 18