Der Kauf von Bitcoin per Banküberweisung oder Girokonto ist der einfachste Weg, um günstige Wechselkurse zu erhalten. Selbst wenn Sie in Nigeria, Australien, den Vereinigten Staaten, Kanada oder dem Vereinigten Königreich etc. leben, sollten Sie wissen, dass Sie tatsächlich einen gewissen Betrag an BTC per Banküberweisung kaufen können. Nun fragen Sie sich vielleicht, welche die einfachste und billigste Kryptowährungsbörse ist, die Sie für diesen Zweck verwenden können.

Die meisten Leute würden es vorziehen, stattdessen Coinbase zu verwenden, aber ich persönlich bevorzuge immer noch LocalBitcoins, um Bitcoin zu kaufen, weil es die meisten Länder der Welt unterstützt.

Wie auch immer, dieser Artikel beschreibt detailliert den Prozess und die Möglichkeiten, Bitcoin mit einer Banküberweisung oder einem IBAN-Konto zu kaufen. Wenn Sie es vorziehen, eine Kredit- oder Debitkarte zu verwenden, dann sollten Sie sich diesen Leitfaden ansehen.

Also, ohne viel Aufhebens, lassen Sie uns anfangen. Sollen wir? Bitcoin kaufen mit Banküberweisung Sobald Sie Ihre gewünschte Krypto-Börse ausgewählt haben, folgen Sie einfach den Anleitungen zum Kauf, die einige kommentierte Bilder zum Prozess des Bitcoin-Kaufs bei dieser Börse enthalten. Hinweis: Trotz der Tatsache, dass Sie sehen, wo viele Leute sagen, dass sie BTC ohne Verifizierung kaufen können, mit Bankkonto, um die Übertragung von Geld zu tun, nur wissen, dass Sie immer noch Ihre persönlichen Daten einreichen müssen, um es in Gang zu bringen.

So mit, dass aus der Luft bereits geklärt, lassen Sie uns direkt in die Liste der Börsen, die Sie verwenden können, um Bitcoin online zu kaufen, und auch durch die Tutorials, wie sie zu verwenden, gefolgt tauchen. Bitcoin kaufen mit Banküberweisung mit Luno In den Schwellenländern gibt es diese beliebte Option namens Luno (früher bekannt als BitX).

Das Unternehmen unterstützt viele europäische Länder und auch Indonesien, Malaysia, Nigeria und Südafrika. Die Einzahlungsgebühren hängen vom jeweiligen Land ab und variieren zwischen 0% und 5%. Die Gebühren für den Handel hängen ebenfalls von Ihrer Währung ab und können zwischen 0,2 % und 1 % liegen. Vorteile: Beste Option für die meisten Schwellenländer.

Nachteile: Begrenzte Länderunterstützung. So Bitcoin kaufen mit Bankkonto Sie Luno, um Bitcoin zu kaufen Melden Sie sich bei der Luno-Börse an Überprüfen Sie Ihre Identität, indem Sie Dokumente hochladen Zahlen Sie Geld über Ihr Bankkonto auf Ihr Luno-Konto ein Kaufen Sie Bitcoin, Ethereum, Ripple oder Bitcoin Cash mit Ihrem Guthaben Registrieren Sie sich bei der Luno-Börse Kaufen Sie Bitcoin mit Ihrem Bankkonto auf LocalBitcoins Die beste Möglichkeit, Bitcoin mit Ihrem Bankkonto oder per Überweisung zu kaufen, unabhängig von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode, ist LocalBitcoins.

Diese P2P-Plattform ermöglicht es Ihnen, BTC mit Spar- und Girokonten zu kaufen. Sie finden aktuelle Bitcoin-Krypto-Händler in Ihrer Nähe und in mehr als 15.000 Städten in 200 Ländern der Welt. LocalBitcoins ist seit 2012 in Finnland ansässig und ermöglicht seinen Nutzern, Bitcoin in einer Peer-to-Peer-Methode auszutauschen, indem es als Treuhandstelle dazwischen dient. Die Gebühren für den Treuhandservice liegen bei nur 1 %, was (im Vergleich zu anderen Treuhanddiensten im Internet) für die Überwachung des Bitcoin-Handels auf der Plattform absolut fair ist.

Vorteile: Unterstützt alle Länder, alle Fiat-Währungen, KYC (Know Your Customer) ist optional. Nachteile: Gebühren von bis zu 1 % für jeden über die Plattform abgewickelten Handel.

So kaufen Sie BTC auf LocalBitcoins Schritt 1: Registrieren Sie ein Konto bei LBC, um eine kostenlose und sichere Online-Bitcoin-Wallet zu erhalten. Es werden keine zusätzlichen Anwendungen benötigt. Schritt 2: Gehen Sie auf die Hauptseite und geben Sie im Suchfeld den Betrag ein, den Sie Bitcoin kaufen mit Bankkonto Ihrer Währung kaufen möchten, Ihren Standort und eine Zahlungsmethode.

Schritt 3: Wählen Sie aus der Liste der Anzeigen, nach der Reputation Score und eine hohe Anzahl von Trades. Schritt 4: Nachdem Sie auf die Schaltfläche Kaufen geklickt haben, sehen Sie weitere Informationen über die Anzeige, einschließlich der Handelsbedingungen. Wenn Sie mit den Bedingungen nicht einverstanden sind, können Sie zur vorherigen Seite zurückkehren und eine andere Anzeige auswählen. Schritt 5: Sobald Sie die Zahlung geleistet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Ich habe bezahlt.

Sobald der Händler bestätigt hat, dass Ihre Zahlung eingegangen ist, werden Ihre Bitcoin aus dem Treuhandkonto freigegeben und sind sofort in Ihrer LBC-Brieftasche verfügbar.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem ersten Bitcoin-Handel! LocalBitcoin-Konto registrieren FAQ Hier finden Sie die Antworten auf einige der häufig gestellten Fragen, die Sie online über den Kauf von Bitcoins per Überweisung oder Konto finden. Kann man wirklich Bitcoin ohne Ausweis oder ohne Verifizierung kaufen? Bitcoin mit einem Bankkonto zu kaufen ist einfach, aber Sie können Bitcoin nicht sofort mit einem Bankkonto kaufen, da Banküberweisungen Zeit brauchen.

Es kann in der Regel bis zu 5 Tage dauern, bis eine Banküberweisung abgeschlossen ist, und deshalb kann man beim Kauf von Kryptowährungen durch Banküberweisungen Bitcoin kaufen mit Bankkonto sofortigen Ergebnisse erwarten. Darüber hinaus verlangen die Banken von Unternehmen und Privatpersonen die Einhaltung der AML- und KYC-Regeln.

Wenn Sie also erwarten, Bitcoin über eine Bank ohne Ausweis oder ohne Verifizierung zu kaufen, dann träumen Sie nur! Kann man Bitcoin mit ACH kaufen? Ja, natürlich! Die ACH-Überweisung wird hauptsächlich in den USA verwendet, und mit dieser Methode können Sie Bitcoins online in großen Mengen kaufen. Diese Methode ist auch billiger als andere Möglichkeiten, Bitcoin zu kaufen, und die US-Kunden können BTC mit einem angeschlossenen Bankkonto per ACH-Überweisung kaufen.

Warum ein Bankkonto statt einer Kreditkarte? Es gibt einige Leute, die keinen Zugang zu Debit- oder Kreditkarten haben, aber trotzdem in Kryptowährungen wie Bitcoin investieren wollen, also brauchen sie einen Service, der Banküberweisungen akzeptiert. Wie kann ich Bitcoin auf mein Bankkonto einzahlen?

Bitcoin kaufen mit Bankkonto

Es ist nicht möglich, Ihre Bitcoin-Investition in Ihrem Bankkonto zu speichern. Sie können sie nur in einer sicheren Kryptowährungs-Brieftasche aufbewahren.

Wenn Sie Bitcoins auszahlen und wieder in Fiat-Währung umwandeln möchten, müssen Bitcoin kaufen mit Bankkonto sie an eine Börse schicken, wo Sie sie gegen Fiat-Währung verkaufen können, und diese Währung dann auf Ihr Bankkonto vor Ort abheben.

Akzeptieren Banken Bitcoin? Nein, überhaupt nicht! Sie können BTC nicht in einer Bank kaufen, da Finanzinstitute den Handel mit digitalen Vermögenswerten wie Kryptowährungen nicht unterstützen. Brauche ich ein Bankkonto, um Bitcoin zu kaufen?

Nein, Sie brauchen kein Bankkonto, um BTC zu kaufen. Sie müssen lediglich ein Konto bei einer Krypto-Börse wie Binance einrichten, um sofort einen beliebigen Betrag an Bitcoin zu kaufen.

Jetzt sind Sie dran Die Verwendung von Banküberweisungen zum Kauf von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum kann eine Kostenersparnis sein, da diese Dienste weniger Gebühren verlangen, als wenn Sie sie mit Kredit-/Debitkarte kaufen. Sie können Ihre Ersparnisse, Ihr Girokonto, Ihre SEPA-Überweisung oder Ihre IBAN-Kontonummer verwenden, um BTC in allen wichtigen Ländern zu kaufen.

Vergessen Sie nicht, dass es ein hohes Risiko darstellt, wenn Sie Ihre Bitcoin-Investitionen auf dem Online-Wallet der Börse belassen, bei der Sie sie gekauft haben, was zu einem Verlust Ihrer Kryptowährung führen kann. Bitte vermeiden Sie immer Hot Wallets, sondern verwenden Sie Cold Storage Wallets, um Ihre Kryptowährungen vor Online-Diebstahl und Hacks zu schützen.

Wenn Sie genug Geld haben, um in die Sicherung Ihrer BTC-Investitionen zu investieren, empfehle ich Ihnen den Kauf einer Bitcoin-Hardware-Wallet.


27 14 19