BitCashPay will eine Lizenz von der philippinischen Zentralbank erwerben und ist bei der philippinischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) registriert. BitCashPay sagt, es sei entschlossen, als Bildungsressource zu dienen, die digitale Vermögenswerte leichter verständlich macht, Während einige dezentralisierte Finanzprojekte wenig Unterstützung für Neulinge in diesem Bereich bieten, hat die Plattform eine Akademie ins Leben gerufen, die einfache Anleitungen zu einer Vielzahl von Themen rund um Kryptowährungen und Blockchain bietet.

Das einfache Ziel ist es, Menschen dabei zu helfen, Betrug zu vermeiden und zu lernen, wie sie spannende Möglichkeiten in dieser sich schnell entwickelnden Branche erkennen können. Auch eine Startrampe für aufstrebende Start-ups wird eine wichtige Rolle in ihrem Angebot spielen. Eine App, in der Nutzer ERC-20-Token speichern können, ist das Herzstück des BitCashPay-Angebots.

Ein Trend, der durch COVID-19 beschleunigt wurde, nachdem sich die Käufer dafür entschieden haben, keine Banknoten mehr zu verwenden, und der auch eine wichtige Rolle dabei spielen wird, den Verbrauchern zu helfen, bargeldlos zu werden.

Krypto wird über BitCashPay für die Massen zugänglich gemacht

Das Ökosystem der Plattform ist so konzipiert, dass es auch unterwegs genutzt werden kann, wobei Sofortbenachrichtigungen den Nutzern eine einfache Möglichkeit bieten, den Überblick über ihre Finanzen zu behalten.

Mit BCP, dem nativen Token, kann alles Mögliche gekauft werden, vom Aufladen des Mobiltelefons über Treibstoff bis hin zu Fast Food - und, was ganz wichtig ist, es bietet auch eine bequeme Möglichkeit, grenzüberschreitende Zahlungen zu tätigen. Nach Angaben der Weltbank fallen bei Überweisungen in der Regel Gebühren in Höhe von 6,38 % an, eine Summe, die den hart verdienten Lohn eines Arbeitnehmers erheblich auffrisst.

Für die Zukunft plant BitCashPay auch die Einführung einer speziellen Kryptobank, bei der die Nutzer Kredite aufnehmen können. Was uns wirklich von anderen Projekten unterscheidet, ist, dass wir auf die Produktentwicklung setzen, so BitCashPay gegenüber Cointelegraph. Unser Ziel ist es, eines der besten Unternehmen im Krypto-Bereich zu sein.


19 12 30