[vc_column][vc_column_text] Die Gründer des The Graph-Protokolls haben Edge & Node gegründet, um die Entwicklung neuer Tools und dApps zu unterstützen.

The Graph (GRT): Preis-Updates, aktuelle Entwicklungen, Community, zukünftige Events

Dezentrale Graphen sind Indexierungsfunktionen, die Blockchain-Daten sortieren und effizienter machen. The Graph hat sich mit Polygon//MATIC für ihr Graph Studio-Abrechnungssystem integriert. Die Graph Foundation hat einen Wave 2-Finanzierungskanal im Wert von 2,8 Millionen Dollar eingerichtet, um sich auf die Protokollforschung zu konzentrieren. [vc_column_text][vc_empty_space height=21px][vc_column_text]Im Ethereum-Netzwerk werden Daten in Datenblöcken gespeichert, die nicht gründlich indiziert sind.

Daher erfordert die Entwicklung einer Backend-Architektur für dApps eine effiziente Datenstruktur, die eine einfachere Suche ermöglicht. The Graph ist eine dezentralisierte Indizierungsabfragelösung für das Web 3.0-Zeitalter, die sich auf das Ethereum-Netzwerk und das InterPlanetary Filing System (IPFS) konzentriert.[vc_column_text][vc_empty_space height=21px][vc_column_text] Subgraphs Are Taking Over [vc_column_text][vc_column_text]Seit seiner Veröffentlichung im Dezember 2020 hat sich The Graph zu einem zentralen Protokoll aktuelle Entwicklungen die Entstehung von DeFi entwickelt und wurde zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Blockchain-Infrastruktur.

The Graph wird als das Google der Web-3.0-Ära bezeichnet und bietet Indizierungs- und Abfrageoptionen für Avalanche, Celo, Ethereum und das IPFS. Derzeit sind über 1.700 Subgraphen für Ethereum dApps wie Uniswap und Aragon implementiert worden. Darüber hinaus hat das Kernentwicklungsteam des Protokolls eine neue Geschäftseinheit namens Edge & Node gegründet, um die Entwicklung des Protokolls aktuelle Entwicklungen unterstützen.

Kurz gesagt, das Unternehmen wird einen zweijährigen Dienstleistungsvertrag mit der selbstverwalteten Graph Foundation abschließen und bei der Entwicklung neuer Tools und Anwendungen helfen. Kürzlich hat The Graph eine Integration mit Polygon//Matic vorgenommen, um das Abrechnungssystem für ihr Subgraph Studio zu unterstützen.

Die Integration mit der MATIC hat zur Folge, dass für The Graph niedrigere Gasgebühren als für das Ethereum-Netzwerk anfallen, was die Entwicklung einer Reihe von dApps zu wesentlich geringeren Kosten ermöglicht. Über 20.000 Entwickler helfen beim Aufbau der Web 3.0-Infrastruktur durch eine Reihe von Subgraphen. Darüber hinaus hat das Graph-Protokoll eine weitere Summe zur Finanzierung der F&E-Bemühungen der Community bereitgestellt.

So wurden im Rahmen von Wave 2 2,8 Millionen Dollar zur Unterstützung der Protokollentwicklung bereitgestellt und je nach Dringlichkeit und Nachfrage verteilt.[vc_empty_space height=21px][vc_column_text] Die Kehrseite der Medaille [vc_column_text][vc_column_text] Die zehn größten Inhaber kontrollieren mehr aktuelle Entwicklungen 60 % des gesamten Angebots.

Der Chart von GRT scheint repräsentativ für ein Pump-and-Dump-Verfahren zu sein, da die Aktie mehr als 80 % ihres Allzeithochs von 2,88 $ verloren hat. GRT befindet sich in einer Konsolidierungsphase und könnte an Fahrt gewinnen, wenn das Web 3.0 zu einem integralen Bestandteil der digitalen Benutzerinteraktionen wird. [//vc_column_text][vc_empty_space height=21px][vc_column_text] Die Zukunft des Ethereum-Ökosystems mit The Graph [//vc_column_text][vc_column_text]The Graph hat offiziell seinen Graph Protocol Explorer und das Subgraph Studio vorgestellt, die neue finanzielle Möglichkeiten für Entwickler und Netzwerkteilnehmer eröffnen.

Darüber hinaus ermöglicht The Graph jedem, GRT-Migrationsbelohnungen auf der Grundlage von Subgraphen zu erstellen und zu verdienen, die auf Ethereum eingereicht wurden. Darüber hinaus ermöglicht The Graph die Auffindbarkeit von Datenpunkten im Ethereum-Netzwerk und hilft dApp-Entwicklern, leichter zugängliche Datenfeeds in ihr Frontend zu integrieren.

Wie die Forschung von Multicoin Capital zeigt, wird die wachsende Nachfrage nach Abfragediensten einen wirtschaftlichen Bedarf an dezentralen Lösungen schaffen. Kurz gesagt, The Graph wird sich zu einem dSaaS (dezentrale Software als Dienstleistung) entwickeln, da es die Entwicklung groß angelegter Ideen vorantreiben und die dezentrale dApp-Nutzung zu einem integralen Bestandteil der Massenversorgung machen kann.[vc_column_text][vc_empty_space height=21px][vc_column_text] Community & Evolution [vc_column_text][vc_column_text]Mit der Gründung von Edge & Node versucht The Graph, seine professionelle Reichweite zu erhöhen, indem es nach Programmierern und Geschäftsentwicklern sucht, die Community Wert des Ökosystems steigern.

Zu diesem Zweck bittet Aktuelle Entwicklungen Graph seine Community, ihr Team zu erweitern, und bietet ihnen gleichzeitig finanzielle Anreize zur Teilnahme am Netzwerk. Der allgemeine Konsens in den sozialen Medien zeigt, dass Ethereum-Entwickler mit dem Wert, den The Graph für den Arbeitsablauf bringt, zufrieden sind. Ein Reddit-Nutzer hob beispielsweise hervor, dass The Graph extrem nützlich sei, da es vorher Stunden gedauert hätte, um auf bestimmte Informationen aus den Blockchains zuzugreifen.

Der Kurs von GRT erreichte im Februar 2021 ein Allzeithoch von 2,88 $, als Spekulationen aufkamen, dass The Graph das Google des Blockchain-Ökosystems werden würde.

Es war jedoch nicht alles eitel Sonnenschein, denn unter dem Verkaufsdruck im Mai 2021 und dem darauffolgenden Absturz von Bitcoin fiel GRT auf einen Tiefstand von 0,44 $, bevor es sich laut den Daten von CoinMarketCap um die 0,6 $-Marke konsolidierte.[//vc_column_text][vc_empty_space height=41px][//vc_column][//vc_row][vc_row el_class=fancy-inpost-newsletter”][vc_column][vc_raw_html]JTNDZGl2JTIwY2xhc3MlM0QlMjJmYW5jeS1pbnBvc3QtbmV3c2xldHRlcl9faGVhZGVyJTIyJTNFJTBBJTIwJTIwJTIwJTIwJTNDZGl2JTIwY2xhc3MlM0QlMjJmYW5jeS1pbnBvc3QtbmV3c2xldHRlcl9faGVhZGluZyUyMiUzRSUwQSUyMCUyMCUyMCUyMCUyMCUyMCUyMCUyMCUzQ2g0JTNFRU1BSUwlMjBORVdTTEVUVEVSJTNDJTJGSDQlM0UlMEElMjAlMjAlMjAlMjAlM0MlMkZkaXYlM0UlMEElM0MlMkZkaXYlM0U=[//vc_raw_html][vc_single_image image=8972″ title=Erleben Sie die Kehrseite der Aktuelle Entwicklungen el_class=fancy-inpost-newsletter__img”][vc_raw_html]JTNDcCUyMGNsYXNzJTNEJTIyZmFuY3ktaW5wb3N0LW5ld3NsZXR0ZXJfX3AlMjIlM0VVcGdyYWRlJTIweW91ciUyMGluYm94JTIwYW5kJTIwZ2V0JTIwb3VyJTIwRGFpbHlDb2luJTIwZWRpdG9ycyVFMiU4MCU5OSUyMHBpY2tzJTIwMXglMjBhJTIwd2VlayUyMGRlbGl2ZXJlZCUyMHN0cmFpZ2h0JTIwdG8lMjB5b3VyJTIwaW5ib3guJTNDJTJGcCUzRQ==[//vc_raw_html] [vc_raw_html]JTNDcCUyMGNsYXNzJTNEJTIyZmFuY3ktaW5wb3N0LW5ld3NsZXR0ZXJfX3AtLWxhc3QlMjIlM0VZb3UlMjBjYW4lMjBhbHdheXMlMjB1bnN1YnNjcmliZSUyMHdpdGglMjBqdXN0JTIwMSUyMGNsaWNrLiUzQyUyRnAlM0U=[//vc_raw_html][//vc_column][//vc_row]


7 3 26