Der Catahoula Leopard Dog ist eine vielseitige, Catahoula Leopard Dog bis große Gebrauchshunderasse. Er ist noch nicht offiziell vom AKC anerkannt, gehört aber zu dessen Foundation Stock Service. Catahoulas sind energisch, intelligent und wachsam. Sie werden zwischen 22 und 24 Zoll groß und wiegen zwischen 50 und 95 Pfund.

Für die meisten Züchter ist ein bestimmtes Aussehen weniger wichtig als ein starker Arbeitseifer und eine hohe Leistungsfähigkeit. Daher können Catahoula Leopard Dogs recht unterschiedlich aussehen. Leser fragen oft. haaren Catahoula Leopard Dogs?was ist ein Catahoula Leopard Dog?wie groß werden Catahoula Leopard Dogs?wie viel kostet ein Catahoula Leopard Dog?sind Catahoula Leopard Dogs hypoallergen?

Der Catahoula Catahoula Leopard Dog Dog hat den Ruf einer vielseitigen, hart arbeitenden Rasse, insbesondere in seinem Heimatstaat Louisiana. Aber wie eignet sich dieser Hund als Familienbegleiter? Ist er das Richtige für Ihr Zuhause? Finden wir es heraus. Geschichte und ursprünglicher Zweck Was ist ein Catahoula Leopard Dog?

Um das herauszufinden, müssen wir einen Blick darauf werfen, woher die Rasse stammt. Diese Rasse hat ihren Ursprung in Louisiana, wo einheimische Hunde mit Rassen gekreuzt wurden, die von europäischen Entdeckern in die USA gebracht worden waren.

Einige der Rassen, die an der Entstehung des Catahoulas beteiligt waren, sind: BloodhoundsMastiffsGreyhoundsHundehunde Die ursprünglichen Siedler setzten den Catahoula Leopard Dog ein, um Wildschweine und Kühe zu hüten, zu fangen und zu hüten. Seitdem haben sie eine Vielzahl von Aufgaben übernommen. Sie werden als Vorstehhunde, Bucht-Hunde, Baumhunde, Wachhunde, Schutzhunde und Familienhunde für energiegeladene Haushalte eingesetzt. Wissenswertes über Catahoula Leopard Dogs Obwohl diese Rasse auf eine lange Geschichte zurückblicken kann, ist sie noch nicht offiziell vom AKC anerkannt.

Stattdessen sind sie Teil des Foundation Stock Service. Die Hunde können also an AKC Companion Events teilnehmen, erhalten aber keine AKC-Registrierung. Im Laufe der Zeit hat der Catahoula-Leopard-Hund viele Namen erhalten. Hier sind ein paar, von denen Sie vielleicht schon gehört haben: Catahoula CurCatahoula Hog DogLouisiana Catahoula Leopard DogCatahoula Hound Seit 1979 ist der Catahoula der offizielle Staatshund von Louisiana.

Erscheinungsbild des Catahoula Leopard Dog Catahoulas sind mittelgroße bis große Hunde, die ein muskulöses Aussehen haben. In der Regel erreichen sie eine Schulterhöhe von etwa 22 bis 24 Zoll, können aber als Erwachsene zwischen 50 und 95 Pfund wiegen.

Catahoula Leopard Dog

Wie bei vielen anderen Rassen sind die Hündinnen oft kleiner als die Rüden. Sie haben ein kurzes, dichtes Fell, das es in einer Vielzahl von Farben und Mustern gibt.

Dazu gehören: BlackBlueBlue merleBrindleChocolateRedRed merleWhite merleYellowYellow merle Catahoulas können auch eine Reihe von verschiedenen Augenfarben haben. Sie können lohfarbene Abzeichen oder weiße Abzeichen haben.

Das Aussehen ist den Züchtern in der Regel weniger wichtig als die Eigenschaften, die Catahoula Leopard Dogs zu so großartigen Arbeitshunden machen.

Catahoula Leopard Dog Temperament Catahoula Leopard Dog sind dafür bekannt, dass sie energisch, aufmerksam und intelligent sind.

Sie sind eine vielseitige Rasse, die sich für fast jede Arbeitsaufgabe eignet, vom Bewachen und Beschützen bis hin zum Hüten. Diese Hunde gehen eine enge Bindung mit ihrer unmittelbaren Familie ein. Sie sind liebevoll und anhänglich zu den Menschen, die ihnen am nächsten stehen, können aber Fremden gegenüber zurückhaltend sein. Es ist wichtig, dass Ihr Catahoula von klein auf gut sozialisiert wird.

Ohne angemessene Sozialisierung kann diese Rasse territorial, übermäßig beschützend und aggressiv sein, insbesondere gegenüber Fremden. Catahoula Leopard Dogs können auch eine unabhängige Ader zeigen. Dies kann bei Arbeitshunden, die ihre eigene Initiative ergreifen müssen, von Vorteil sein.

Für Besitzer, die versuchen, ihre Hunde zu erziehen, kann dies jedoch frustrierend sein. Schauen wir uns die Ausbildung genauer an. Catahoula Leopard Hundetraining Das Training sollte schon in jungen Jahren beginnen. Catahoulas Catahoula Leopard Dog intelligente Hunde, die eine starke Bindung zu ihren Besitzern aufbauen und daher oft bereit sind, mit Ihnen zu lernen. Positive Verstärkungsmethoden sind eine gute Möglichkeit, diese starke Bindung zu festigen. Vermeiden Sie Bestrafungstechniken, da diese nachweislich kontraproduktiv sind und die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund schädigen, so dass er weniger motiviert ist, mit Ihnen zu kooperieren.

Catahoula Leopard Dogs sind im Allgemeinen am glücklichsten, wenn sie eine Aufgabe haben. Training ist eine gute Möglichkeit, Körper und Geist Ihres Catahoula zu beschäftigen.

Halten Sie die Trainingseinheiten Catahoula Leopard Dog kurz und interessant, um seine Aufmerksamkeit zu erhalten. Idealerweise sollten Sie jeden Tag viele kurze Trainingseinheiten einplanen. Catahoula Leopard Dog Exercise Needs Diese Rasse steckt voller Energie, was ein wichtiger Faktor für ihren Erfolg als Arbeitshund ist.

Die meisten Catahoulas sind vollkommen zufrieden, wenn sie den ganzen Tag mit Ihnen draußen herumlaufen oder verschiedene Arbeitsaufgaben erledigen können. Wenn ein Catahoula Leopard Dog nicht genug Bewegung bekommt, kann er frustriert, gestresst oder sogar depressiv werden. Ein Mangel an ausreichender Bewegung kann auch zu unerwünschtem, zerstörerischem Verhalten wie Kauen, Graben, Bellen und vielem mehr führen.

Das Training bietet ein gewisses Maß an Bewegung, aber Catahoulas brauchen auch Zeit, um sich die Beine zu vertreten und draußen herumzulaufen. Sie brauchen mehr als nur einen Morgenspaziergang. Letztlich eignet sich dieser Hund nur für sehr aktive Familien oder für ein Leben als Arbeitshund.

In Wohnungen oder Stadthäusern, in denen sie nicht jeden Tag ausreichend Gelegenheit zur Bewegung haben, werden sie nicht glücklich sein. Gesundheit von Catahoula Leopardenhunden Da Züchter bei der Zucht von Catahoulas oft Temperament und Arbeitsfähigkeit über das Aussehen stellen, ist dieser Hund recht gesund. Dennoch gibt es einige Probleme, die Züchter und potenzielle Besitzer beachten sollten.

Einige häufige Probleme, die bei mittelgroßen bis großen Hunden wie dem Catahoula Leopard Dog auftreten können, sind: HüftdysplasieEllenbogen-DysplasieDilatative KardiomyopathieKataraktHypothyreoseBlähungenWeißes Fell und Merle-Muster wurden bei einer Reihe von Hunderassen, darunter auch beim Catahoula Leopard Dog, mit einem erhöhten Risiko für Taubheit und Hörprobleme in Verbindung gebracht.

Verantwortungsbewusste Züchter vermeiden es daher, taube Hunde zu züchten oder zwei Merle Catahoulas miteinander zu verpaaren. Catahoula Leopard Dog Care Neben ausreichender Bewegung und regelmäßigen Tierarztbesuchen sollten Sie einen Catahoula mit hochwertigem Hundefutter füttern, das für energiereiche Hunderassen Catahoula Leopard Dog ist.

Catahoulas haben ein dichtes Fell, das das ganze Jahr über mäßig haart. In der Regel müssen die Besitzer ihren Hund einmal pro Woche bürsten, um den Fellwechsel in den Griff zu bekommen. In den wärmeren Monaten kann sich diese Häufigkeit jedoch erhöhen. Bei berufstätigen Catahoulas, die viel Zeit in schmutzigen, staubigen oder schlammigen Umgebungen verbringen, kann es auch erforderlich sein, sie häufiger zu baden und zu pflegen. Kontrollieren Sie bei der Pflege die Nägel, Ohren und Zähne Ihres Catahoulas.

Vergewissern Sie sich außerdem, dass er sich bei der Arbeit im Freien keine Parasiten wie Zecken oder Flöhe eingefangen hat. Sind Catahoula-Leopardenhunde hypoallergen? Keine Hunderasse ist hypoallergen. Hundeallergene sind in Speichel und Urin enthalten - und die haben alle Hunde!

Aber bei Hunderassen, die nicht so viel haaren, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass sie speichelüberzogene Hautschuppen in Ihrer Wohnung absondern. Der Catahoula-Hund haart das ganze Jahr über mäßig.

Sie eignen sich daher wahrscheinlich nicht für Haushalte, in denen jemand an einer Allergie leidet. Allerdings müssen diese Hunde einen Großteil ihrer Zeit draußen verbringen, um zu trainieren oder zu arbeiten. Daher werden sie oft nur morgens und abends mit Ihnen im Haus sein. Mit einem guten Reinigungs- und Pflegeplan können sogar Allergiker mit einem Catahoula Leopard Hund glücklich werden. Sind Catahoula-Leopardenhunde gute Familienhunde?

Catahoula Leopard Dogs können im richtigen Zuhause großartige Familienhunde sein. Catahoula Leopard Dog sind jedoch sehr energiegeladene Hunde, die jeden Tag viel Bewegung und Training brauchen. Diese Rasse eignet sich am besten für aktive Familien oder für Menschen, die sie als Arbeitshund einsetzen wollen.

Die Besitzer müssen bereit sein, ihre Catahoulas von klein auf zu sozialisieren und zu trainieren, um das Risiko einer angstbedingten Aggression zu minimieren. Als große, kräftige Rasse können Catahoula Leopard Dogs viel Schaden anrichten, wenn sie nicht richtig ausgebildet und sozialisiert werden. Wenn sie nicht genügend Bewegung bekommen, können sie zerstörerische Verhaltensweisen zeigen. Daher ist diese Rasse nicht ideal für Wohnungen oder das Leben in der Stadt.

Im Allgemeinen sind sie am glücklichsten, wenn sie eine Aufgabe haben und viel sicheren Platz zum Erkunden und Herumlaufen. Achten Sie jedoch auf einen möglichen Jagd- und Herdentrieb, wenn Sie kleine Kinder oder andere kleine Haustiere wie Katzen zu Hause haben.

Suche nach einem Catahoula Leopard Dog Welpen Der Catahoula Leopard Dog ist nicht offiziell vom AKC anerkannt, so dass Sie mit weniger potenziellen Käufern konkurrieren müssen, die einen Hund ausstellen möchten. Die meisten Käufer von Catahoula-Welpen suchen eher einen Arbeitshund als einen Ausstellungshund oder ein Familientier. Und ebenso züchten viele Züchter Catahoulas mit der Absicht, einen guten Arbeitshund zu züchten.

Achten Sie darauf, dass Sie nur seriöse Züchter wählen, die die Elterntiere auf ihre Gesundheit testen, um insbesondere das Risiko einer erblich bedingten Taubheit zu verringern.

Die besten Züchter zeigen Ihnen gerne einen Nachweis über die Gesundheitstests und geben an, wo die Mutter und die Welpen gehalten werden und wie sie behandelt werden. Seriöse Züchter werden Ihnen ebenso viele Fragen stellen wie Sie ihnen, um sicherzustellen, dass ihre Welpen in ein gutes Zuhause kommen. Wie viel kosten Catahoula-Leopardenhunde?

Catahoula Leopard Dog Welpen kosten in der Regel zwischen $300 und £1500. Welpen mit Merle-Färbung kosten in der Regel mehr als solche mit einfarbigem Fell. Und natürlich können die Kosten je nach Standort, Abstammung des Hundes und Nachfrage nach Welpen variieren. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Suche Catahoula Leopard Dog einem Catahoula-Welpen keine Welpenfarmen aufsuchen.

Wählen Sie nur seriöse Züchter. Catahoula Leopard Dog Rescue Eine weitere Möglichkeit, wenn es Ihnen egal ist, wie alt Ihr Hund ist, ist die Rettung eines Catahoula Leopard Dog. Natürlich Catahoula Leopard Dog Sie weniger Kontrolle über die ersten Lebensjahre Ihres Hundes und möglicherweise keinen Zugang zur Vorgeschichte Ihres Hundes.

Das kann dazu führen, dass einige gerettete Catahoulas Verhaltensprobleme haben. Aber wenn Sie die Zeit haben, mit einem Hund zu arbeiten, kann eine Rettungsaktion sehr lohnend sein.

Und für viele Menschen ist es die bessere Wahl, da sie sich die anstrengende Welpenphase ersparen können! Hier sind einige Links zu Rettungszentren, die Ihnen bei Ihrer Suche helfen können: USA: Janeens Catahoula Leopard Dog Rescue, Blackjack Rescue, Houlas & HeelersCanada: Janeens Catahoula Leopard Dog Rescue Ähnliche Rassen Wenn Sie den Catahoula Leopard Dog in Betracht ziehen, könnten Ihnen auch die folgenden Rassen gefallen: Black Mouth CurQueensland HeelerBlue Heeler Catahoula Leopard Dog Mix Breeds Designer-Hunde, die zwei reinrassige Rassen miteinander mischen, werden immer beliebter.

Hier sind einige Leitfäden zu Catahoula-Mix-Hunden, die Ihnen gefallen könnten: Catahoula Bulldogge - Catahoula Leopard Dog American Bulldog MixCatahoula Mix Dog: Welche Hybriden gibt es bei dieser einzigartigen Rasse?

Wir würden Catahoula Leopard Dog wissen, welches Ihr Favorit ist! Produkte und Zubehör für Catahoula-Leopardenhunde Wenn Sie sich darauf vorbereiten, einen Catahoula-Leopardenhund nach Hause zu holen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Zubehör haben, damit Ihr Hund glücklich und gesund bleibt.

Hier sind einige Ratgeber, die Ihnen dabei helfen werden. Unverwüstliches HundebettWelpenspielzeugHundegeschirr Haben Sie einen Catahoula Leopardenhund? Der Catahoula Leopard Dog erfreut sich langsam wachsender Beliebtheit, da die Menschen auf der Suche nach einem treuen, energiegeladenen und intelligenten Catahoula Leopard Dog sind.

Im richtigen Zuhause kann er eine hervorragende Ergänzung sein. Was denken Sie über den Catahoula Leopard Dog? Referenzen und Ressourcen Strain, G.

Deafness Prevalence and Pigmentation and Gender Associations in Dog Breeds at Risk, The Veterinary Journal (2004)Stain, G. Deafness and the Merle Gene, Louisiana State UniversityFielding, W. (et al), Using DNA to Locate the Ancestry of Todays Island Dogs of the Caribbean: the Case of the Bahamian Potcake, International Journal of Bahamian Studies (2015)Howell, T.

(et al), Puppy Parties and Beyond: The Role of Early Age Socialization Practices on Adult Dog Behavior, Veterinary Medicine: Research and Reports (2015)Bellumori, T. (et al), Prevalence of Inherited Disorders Among Mixed Breed and Purebred Dogs: 27,254 Cases (1995 - 2010), Journal of the American Veterinary Medical Association (2013)Schmutz, S. & Berryere, T. Genes Affecting Coat Color and Pattern in Domestic Dogs: A Review, Animal Genetics (2007)Vredegoor, D.

(et al) Can F 1 Levels in Hair and Homes of Different Dog Breeds: Fehlende Beweise, um eine Hunderasse als hypoallergen zu bezeichnen, Journal of Allergy and Clinical Immunology (2012)


11 28 25