Die Fehlermeldung Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration kann in Ihrem Windows auftreten. Das liegt daran, dass Ihr Windows-Betriebssystem nicht in der Lage ist, eine gültige IP-Adresse vom DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol) zu erhalten. Diese Anleitung hilft Ihnen, Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration in Windows 10 zu beheben.

Das Gleiche kann auch bei drahtlosen Netzwerken passieren. Die Ursache für die ungültige IP-Konfiguration Dynamic Host Configuration Protocol ist ein Netzwerkprotokollsystem, das es den Servern ermöglicht, Ihrem Computer automatisch eine IP-Adresse für ein bestimmtes Netzwerk zuzuweisen. Dieser Fehler führt dazu, dass dem Computer keine gültige IP-Adresse zugewiesen werden kann; daher kann er keine Verbindung mit dem Netzwerk und dem Internet herstellen.

Daher können Sie nicht auf Ihre E-Mails, sozialen Medien und Online-Streaming-Dienste zugreifen. Behebung: Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration Fehler in Windows 10 Der Ethernet-Fehler wird auch durch viele Gründe wie fehlerhafte, veraltete, falsche Netzwerkadapter-Treiber, oder eine falsche Netzwerkkonfiguration verursacht. Ein weiterer Grund für diesen Fehler ist, dass Ihre Netzwerkkarte (NIC), die an Ihren Router angeschlossen ist, keine gültige IP-Adresse erhalten kann.

Diese Probleme können jedoch mit einigen der folgenden Methoden schnell behoben werden: Starten Sie Ihr System und Ihren Router neu Überprüfen Sie die IP-Konfigurationseinstellungen für den Netzwerkadapter Führen Sie die Fehlerbehebung für den Netzwerkadapter aus Setzen Sie das Winsock und den Netzwerkadapter zurück Installieren oder aktualisieren Sie den Treiber für die Netzwerkverbindung Führen Sie die einzelnen Methoden nacheinander aus, wenn eine davon nicht funktioniert.

1] Starten Sie Ihr System und Ihren Router neu Der einfachste Weg, den Ethernet-IP-Konfigurationsfehler zu beheben, besteht darin, Ihr System neu zu starten. Manchmal bleibt der Prozess stecken, und der Router braucht seine Zeit, um zuzuweisen. Ein Neustart hilft, eine neue Anfrage zu senden.

Starten Sie Ihren Router neu: Ziehen Fix: Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration Fehler in Windows 10 den Router aus der Steckdose und lassen Sie ihn ca. 2-5 Minuten stehen. Stecken Sie ihn dann wieder ein und sehen Sie, wie die LED-Leuchten den Neustart anzeigen. Speichern Sie Ihre Arbeit und starten Sie Ihren PC neu: Klicken Sie auf Start > Energiesymbol > Schaltfläche Neustart. Dadurch wird Ihr Computer automatisch neu gestartet.

2] Überprüfen Sie die IP-Konfigurationseinstellungen für den Netzwerkadapter Wenn der Computer eine feste IP-Adresse hat, empfehlen wir, zu einer dynamischen Adresse zu wechseln. Möglicherweise ist die IP-Adresse bereits in Gebrauch.

Gehen Sie wie folgt vor: Drücken Sie Windows-Taste+R, um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen. Geben Sie ncpa.cpl ein und klicken Sie auf OK. Daraufhin wird das Fenster Netzwerkverbindungen geöffnet.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ethernet-Adapter-Einstellungen > Wählen Sie Eigenschaften Im Dialogfeld Ethernet-Eigenschaften doppelklicken Sie auf Internetprotokoll Version 4 (TCP//IPv4) Das nächste Fenster öffnet die Eigenschaften von Internetprotokoll Version 4 (TCP//IPv4).

Aktivieren Sie hier die folgenden beiden Optionen: IP-Adresse automatisch beziehen DNS-Serveradresse automatisch beziehen Prüfen Sie nun, ob Ihre Internetverbindung wiederhergestellt ist oder nicht. 3] Führen Sie die Problembehandlung für Netzwerkadapter aus Die Problembehandlung für Netzwerkadapter ist eines der integrierten Tools zur Problembehandlung. Sie können es verwenden, um das IP-Problem automatisch zu beheben. Drücken Sie Windows-Taste + S > Geben Sie Netzwerkadapter ein.

Wählen Sie Probleme mit Ihrem Netzwerkadapter suchen und beheben. Wählen Sie nun Erweitert > Aktivieren Sie Reparaturen automatisch anwenden, gefolgt von Als Administrator ausführen.

Fix: Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration Fehler in Windows 10

Möglicherweise müssen Sie an dieser Stelle Ihr Windows-Kennwort eingeben. Klicken Sie auf Weiter > Wählen Sie Ihren Ethernet-Netzwerkadapter in der Liste aus. Gehen Sie die Fragen im Zusammenhang mit der ungültigen IP-Konfiguration durch und vervollständigen Sie die Tools zur Fehlerbehebung. 4] Winsock und Netzwerkadapter zurücksetzen Sie können auch versuchen, das Problem der ungültigen IP-Konfiguration zu beheben, indem Sie Ihre Interneteinstellungen zurücksetzen.

In manchen Fällen sind die Netzwerkeinstellungen veraltet oder stehen in Konflikt mit dem bestehenden Netzwerk. Dennoch können wir die Netzwerkverbindung neu initialisieren, indem wir den DNS-Server leeren und den Socket zurücksetzen. Winsock (Windows Socket) ist eine Kernkomponente von Windows, die eingehende und ausgehende Datenanforderungen für Programme, die das Internet nutzen, verarbeitet.

Kurz gesagt, Winsock erleichtert Ihre Internetverbindung und die Software, die sie nutzen möchte. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Winsock-Protokoll und die IP-Einstellungen zurückzusetzen: Drücken Sie Windows+X und wählen Sie Eingabeaufforderung oder Windows PowerShell.

Geben Sie diese Befehle ein und führen Sie sie aus. netsh winsock resetnetsh int IP reset Starten Sie Ihr Windows neu, um diese Änderungen zu übernehmen. 5] Installieren oder aktualisieren Sie Ihren Netzwerkverbindungstreiber neu Treiber verursachen Probleme, und Ethernet-Treiber sind nicht weniger.

Wenn ein kürzlich durchgeführtes Update ein Problem verursacht hat, sollten Sie den Treiber neu installieren oder auf die neueste Version aktualisieren. So können Sie die Ethernet-Treiber aktualisieren: Drücken Sie Windows-Taste+X > Gerätemanager Wählen Sie Netzwerkadapter aus der Geräteliste aus Rechtsklicken Sie und wählen Sie Treiber aktualisieren Wählen Sie Automatisch nach Treibern suchen.

Windows sucht nach dem besten Treiber und installiert ihn automatisch in Ihrem System. Um den Treiber zu deinstallieren, gehen Sie folgendermaßen vor: Drücken Sie die Windows-Taste+X > Gerätemanager Wählen Sie Netzwerkadapter aus der Geräteliste aus Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Treiber deinstallieren.

Wenn Ihr Computer die deinstallierten Treiber nicht automatisch installiert, gehen Sie zurück zum Gerätemanager > klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Computers und wählen Sie Nach Hardwareänderungen suchen.

Dadurch werden die fehlenden Treiber gefunden und installiert. Ich hoffe, dieser Beitrag hat geholfen, den Fehler Ethernet hat keine gültige IP-Konfiguration in Windows 10 zu beheben.


1 7 5